Gemüse der Saison: Oktober bis Dezember

Im Oktober gibt es noch reichlich Gemüse und Obst wie Birnen und Äpfel. Des weiteren werden zu diesem Zeitpunkt in Deutschland auch Quitten reif. Quitten kann man roh zwar nicht essen, sie machen sich aber in Suppen oder Gelee hervorragend. Um den Sommer zu verabschieden solltest Du noch ein letztes mal einen Kuchen mit Pflaumen backen. Von Feigen und Weintrauben musst Du Dich auch so langsam verabschieden.

Mit dem Herbst kommen Esskastanien und Pilze

Dazu kommen auch noch Steinpilze. Steinpilze sind lecker und was für Feinschmecker. Etwas günstiger sind Esskastanien, die meist aus Südfrankreich oder Italien kommen. Sie sind arm an Fett und enthalten dafür viel Magnesium, Kalium und die Vitamine C, E und auch B-Vitamine. Zu Feldsalat passen sie fantastisch. Du kannst sie rösten und anschließend warm servieren.

Es kommt auch die Zeit der Roten Beete. Die Knolle kann sowohl roh als auch in Suppen weiter verarbeitet gegessen werden und schmeckt unglaublich gut. Als Rezeptvorschlag würden wir sie im Ofen backen und dann mit einem Dip aus Meerrettich und Schmand servieren.

Gemüse im November

Bei diesem ungemütlichem Wetter kommt ein kräftiger Eintopf gerade richtig. Auf dem Markt findest du Möhren, Porree, Rote Beete, Fenchel, Knollensellerie und Kartoffeln. Dazu kommt auch noch sehr viel Kohl. Das alles kann püriert mit Sahne und Butter sehr gut schmecken. Mit Wintergemüse kann man hervorragend experimentieren. So wird die Petersilienwurzel zum Beispiel erst gegen Ende des Jahres geerntet und sie schmeckt so gut, dass keine Brühe notwendig ist.

Gemüse im Dezember

Der Monat der Schwarzwurzel, auch Winterspargel genannt. Sie hat ein sehr zartes Fleisch und ist reich an Mineralstoffen. Dazu kommen noch B und E Vitamine. Das Gemüse passt sehr gut zu einer Senfsauce oder auch wenn es mit Käse überbacken wird. Wirsing und Pastinaken sind zwei weitere Gemüsesorten, die in Erscheinung treten und es auf jeden Fall wert sind, sie in die Küche mitzunehmen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4799

    Gespräche: 8
    0
    Bewertungen: 1

    Chouching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, Heißhungerattacken.etc.

    Ich biete Ihnen Chouching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.