4 einfache Regeln für ein gesundes Mittagessen

Du möchtest nicht nur lecker, sondern auch gesünder essen? Welche Gerichte für ein ausgewogenes, gesundes Mittagessen in Frage kommen, lässt sich in 4 einfachen Regeln zusammenfassen.

Regel 1 – Viel Gemüse

Früchte, Blätter und Wurzel enthalten viele Mineralien, Vitamine und Pflanzenstoffe. Zusätzlich sind sie äußerst vielfältig im Geschmack und machen satt. Wenn eine Mahlzeit viel Gemüse enthält, dann steigen Volumen sowie Gewicht und gleichzeitig nimmt die Energiedichte ab. Forschungen im Bereich der Ernährung haben ergeben, dass jeder Mensch sein eigenes, individuelles Nahrungsvolumen benötigt, um sich richtig satt zu fühlen. Fast Food birgt die Gefahr, dass in wenigen Gramm Nahrung meist Unmengen an Kalorien versteckt sind, die man dann schnell verzehrt und anschließend fühlt man sich immer noch nicht vollständig gesättigt.

Regel 2 – Vorspeisen sind gut

Salate und klare Suppen senken bei Mahlzeiten die Energiedichte. Jedoch ist es sinnvoll, wenn Du eine Vorspeise isst, beim Hauptgericht etwas kürzer zu treten. Du kannst es beispielsweise mit einer anderen Person teilen oder fragen, ob Du eine kleinere Portion bekommen könntest.

Regel 3 – Sättigungsbeilagen reduzieren

Kartoffeln, Nudeln und Reis enthalten viele Kohlenhydrate und um diese zu verarbeiten benötigt der Körper viel Insulin. Ein zu hoher Insulin-Spiegel kann jedoch zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen und die Figur gefährden. Insulin ist ein Hormon zur Speicherung und zum Aufbau. Das heißt, wenn Du eine große Menge davon im Blut hast, wird sehr leicht Fettgewebe aufgebaut. Wenn Du jedoch körperlich harte Arbeit verrichtest, brauchst Du die Energie der Kohlenhydrate. Wenn dies nicht der Fall ist, kannst Du sie sogar vollkommen weglassen und durch mehr Gemüse ersetzen.

Regel 4 – Proteine sind wichtig!

Zur Sättigung eignen sich Eiweiße am besten. Fleisch, Fisch und Tofu sind die idealen Eiweißquellen.

Ob Du nun essen gehst, bekocht wirst oder selbst kochst, diese einfachen Regeln lassen sich überall anwenden. Wichtig ist immer, auf den eigenen Appetit zu achten.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Weight-Coaches C. Steinbrecher

    C. SteinbrecherID: 6172

    Gespräche: 3
    0
    Bewertungen: 1

    Wohlfühlfigur, Schwangerschafts-und Stillzeiternährung, Kinderernährung, Vitalstoffe. Gerne berate ich Sie.


    Tel: 0.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.88€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4799

    Gespräche: 10
    0
    Bewertungen: 1

    Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, Heißhungerattacken.etc.

    Ich biete Ihnen Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.