So nimmst Du ohne Diät ab

Mit ein wenig Motivation und einer schwarzen Lebensmittelliste, funktioniert abnehmen ohne Diät bei jedem. Aber was soll auf die schwarze Lebensmittelliste?

Auf Fruchtsäfte und Soft Drinks aus dem Supermarkt solltest Du verzichten. Diese enthalten oft viel mehr Zucker als ein Glas selbstgemachte Limonade, ungesüßter Früchtetee oder mit Minze, Gurke oder Beeren aromatisiertes Wasser. Sie schmecken zwar sehr lecker, aber auch auf Produkte aus Weißmehl solltest Du besser verzichten. Denn einfaches Weißmehl enthält kaum Nähr- oder Ballaststoffe, lässt den Blutzuckerspiegel schnell an- und wieder abfallen. Durch das viele Insulin im Blut bekommst Du nur Heißhunger und die Fettverbrennung wird lahmgelegt. Wer nicht auf Brot verzichten möchte, sollte am besten körniges Vollkornbrot essen, denn es hält den Blutzuckerspiegel stabil. Aber auch Backwaren aus gemahlenem Vollkorn sind ok, Hauptsache das volle Korn ist verbacken.

Abnehmen ohne Diät? Frisch und knackig klappt`s!

Tiefkühlgerichte sind zwar nach einem langen Arbeitstag praktisch, aber für die Figur ein absolutes No-Go. Die Zusatzstoffe beeinflussen die Darmflora und den Stoffwechsel negativ und sie enthalten versteckte Zucker und große Mengen an Salz. Es lohnt sich frisch zu kochen und das dauert oft nur genau so lange wie das aufbacken einer TK-Pizza.

Süße Teilchen, wie Muffins, Kekse oder gefüllte Blätterteigtaschen vom Bäcker stecken voller Zucker und gehärteten Fettsäuren. Sie gelten als gesundheitsschädlich und begünstigen die Entstehung von Herzerkrankungen. Wer dennoch etwas naschen will, sollte zu dunkler Schokolade mit hohem Kakao-Anteil greifen.

Auch die Wurst kommt auf die schwarze Liste, denn diese ist voller Salz und ungesundem Fett. Das ist nicht nur sehr kalorienreich, sondern kann auch den Bauch aufblähen. Das ist nicht nur unangenehm, wir sehen auch noch dicker aus, wo wir doch das Gegenteil erreichen wollen. Probiere doch mal als Alternative Humus aufs Brot zu schmieren. Das ist super gesund und voll von pflanzlichen Proteinen und Ballaststoffen.

Auch auf Alkohol solltest Du verzichten. Jedes Glas ist voller Kalorien und führt dazu, dass wir noch mehr essen. Besser bei Sprudelwasser mit Zitrone bleiben. Auch auf Eiscreme solltest Du verzichten. Diese kleine Köstlichkeit ist voller Zucker und tierischem Fett (Sahne und Milch). Besser zwei gefrorene Bananen in der Küchenmaschine mixen und sie in Nicecream verwandeln. Sie ist frei von extra Zucker und hat auch noch Nährstoffe in sich. Dafür eignet sich übrigens jede gefrorene Frucht.

Wenn Du Dich an diese Regeln hältst, betrachtest Du bald einen gesunden und schlanken Körper im Spiegel.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Im folgenden werden Angebote von Vistano im Namen & Auftrag der jeweiligen Berater veröffentlicht.
  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4799

    Gespräche: 12
    0
    Bewertungen: 1

    Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, Heißhungerattacken.etc.

    Ich biete Ihnen Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.