So machst Du Deinem Nachwuchs Gemüse schmackhaft

Selbst bei den größten Gemüse-Muffeln kann man mit ein paar Tricks Lust auf vitaminreiches Gemüse machen. Druck und Vorwürfe haben damit jedoch nichts zu tun und bringen auch nichts. Wenn den Kinder kein Gemüse schmeckt, ist Kreativität gefragt.

Gemüse für Kinder ist manchmal ein recht schwieriges Thema. Während einige Kinder jede Art von Gemüse gerne essen und genießen, gibt es auch die anderen, die alles verschmähen, was aus dem Garten kommt. Eltern sollten jedoch nicht beunruhigt sein, wenn der Nachwuchs das Gemüse vernachlässigt. Wer seinen Kindern Lust auf Gemüse machen möchte, muss positiv und kreativ an die Sache herangehen.

Die folgenden Tipps solltest Du beherzigen, wenn Du Deinem Nachwuchs Gemüse schmackhaft machen willst:

  • Vorbildkontrolle ist hier wichtig, iss gemeinsam mit Deinem Kind
  • Strenge ist hier fehl am Platz! Auch wenn der Spross nach dem vierten Mal das Gemüse nicht essen möchte, sollte keinerlei Druck ausgeübt werden. Vielleicht sollte auch einfach nur eine andere Gemüsesorte ausprobiert werden.
  • Das Kind sollte bei der Auswahl des Gemüses mitentscheiden dürfen
  • Lass Dein Kind mitkochen. Unter Aufsicht können auch Kinder schon Gemüse schneiden.

Das Auge isst mit

Kreativität ist hier besonders wichtig, zeige Deinem Kind, wie vielfältig Kochen mit Gemüse sein kann. Ob nun eine Pizza mit lustigem Gesicht aus Paprika oder Champignons, Ufos aus Radieschen und Gurken oder selbst gemachte Spieße, wenn es hübsch angerichtet ist, macht den Kindern das Essen doppelt so viel Spaß. Aber auch tricksen ist erlaubt, denn Kinder essen sicherlich mehr Gemüse, wenn es nicht gleich auffällt. Verweigern die Kinder das Gemüse trotzdem strikt, kann der Pürierstab eine große Hilfe sein. Einfach nur das Gemüse pürieren und unter die Speisen mischen. Auf diese Weise essen Kinder nahezu doppelt so viel Gemüse!

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Es wurden keine Berater gefunden.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.