Wenn die Eltern es nicht besser wissen

Bereits in der Schwangerschaft werden die ersten Grundlagen für das spätere Leben des noch ungeborenen gelegt, weshalb die Ernährung schon hier eine große Rolle spielt. Aber auch die ersten Lebensjahre unserer jüngsten Mitmenschen sind entscheidend für ihre spätere Entwicklung. Weshalb Eltern von Anfang an großen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung ihrer Kinder legen sollten. Aber das ist leichter gesagt als getan, denn viele Eltern kennen sich mit gesunder Ernährung nicht ausreichend aus und machen entscheidende Fehler bei ihrem Nachwuchs.

Schwerwiegende Folgen

Allergien, Übergewicht, Diabetes oder Fehlentwicklungen können weitreichende Folgen einer mangelhaften Ernährung von Kleinkindern und Säuglingen sein. Deshalb sollten Eltern nicht nur auf die Ernährung der Kinder achten, sondern auch auf die eigene, besonders wenn die Mutter noch stillt. Schließlich benötigen die ganz kleinen Menschlein viele Nährstoffe und Vitamine um sich ordentlich entwickeln zu können. Um eine ausgewogene Ernährung gewährleisten zu können, sollten bereits werdende Eltern angemessen darüber informiert werden, was hierfür wichtig ist.

Zu wenig Prävention

Bewusst essen und regelmäßige Mahlzeiten seien in vielen jungen Familien nicht gegeben, erklärt der Kinder- und Jugendarzt Dr. Burkhard Lawrenz besorgt. In seinem Arbeitsalltag begegnen ihm immer wieder Kinder, die unter einer Mangelernährung leiden, und besonders junge Eltern, die sich schlichtweg zu wenig mit gesunder Ernährung auskennen. Um diesen Missstand aus der Welt zu schaffen plädiert er für eine bessere Aufklärung der Eltern und Fördergelder für entsprechende Programme. Bislang wurde hier nach Meinung einiger Experten zu wenig unternommen.

Um geeignete Programme zur Unterstützung werdender Eltern im Umgang mit Ernährung anbieten zu können, könnten zunächst Daten erhoben sowie ausgewertet werden. Doch solche Studien wurden bisher nicht genehmigt, so Dr. Burkhard. Er hoffe darauf, dass die Versorgungslücken in diesem Bereich in Zukunft geschlossen werden können, damit alle Kinder die Ernährung erfahren können, die sie für ihre Entwicklung benötigen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4799

    Gespräche: 4
    0
    Bewertungen: 0

    Chouching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, Heißhungerattacken.etc.

    Ich biete Ihnen Chouching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, ...


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.