Lammfilet mit Kichererbsen-Zucchini-Gemüse
'

Lammfilet mit Kichererbsen-Zucchini-Gemüse

Safran macht sich nicht nur gut im Kuchen, wie ein altes Kinderlied verspricht, sondern auch beim Kochen. So verleiht er unterschiedlichsten Gerichten eine besondere Note und ein unverwechselbares Aussehen. Eines dieser Gerichte ist das rosagebratene Lammfilet mit Kichererbsen-Zucchini-Gemüse.

Zeitaufwand

Vorbereitung: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Allgemeines

Kategorie: Glutenfreie Rezepte

Kochmethode: Kochen

Kueche: Orientalisch

Kochanleitung

Zunächst werden die getrockneten Tomaten und in feine Streifen geschnitten sowie die Knoblauchzehe gewaschen und gehackt. Die Zucchini wird geputzt und gewürfelt. Die Würfel sollten etwa 2 cm groß und gleichmäßig sein.

Während die gewaschenen Kichererbsen in einem Sieb abtropfen, werden die Tomatenstreifen und der Knoblauch mit 1 EL Olivenöl in einem Topf angeschwitzt. Hierbei sollte das Öl nicht zu heiß werden. Als Nächstes  werden die Zucchiniwürfel und die Kichererbsen hinzugegeben. Danach werden 100 ml Wasser und die Safranfäden hinzugefügt und alles mit Salz, Pfeffer und Koriander abgeschmeckt. Nun wird alles einmal aufgekocht und gart dann 7 Minuten bei schwacher Hitze.

Während die Kichererbsen-Zucchinimasse gart, werden die Lammfilets gesäubert, abgetrocknet und falls notwendig von störenden Sehnen befreit. Diese nun mit 1 EL Olivenöl in einer Pfanne scharf von allen Seiten anbraten, würzen und dann weitere 5 Minuten rösten. Zum Schluss werden die rosagebratenen Lammfilets mit dem Kichererbsen-Zucchini-Gemüse serviert.

Naehrstoffangaben

Portionsgroesse: ca. 350 g

Kalorien: 258

Kohlenhydrate: 14

Cholesterin:

Fettgehalt: 10

Ballaststoffe:

Eiweiss: 27

Gesaettigte Fettsaeuren:

Natriumgehalt:

Zuckergehalt:

Ungesaettigten Fettsaeuren:

Transfette:

Zutaten fuer 2 Personen

6 getrocknete Tomaten (etwa 20 g)

1 Knoblauchzehe

1 Zucchini (etwa 200 g)

1 Dose Kichererbsen (265 g Abtropfgewicht)

2 EL Olivenöl

1 Msp. Safranfäden

Salz

Pfeffer

1 Msp. gemahlener Koriander

4 Lammfilets (ca. 300 g)



Wie gefällt Dir dieses Rezept?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Weitere Rezepte

Chili con Couscous
Seidentofu-Schokopudding mit Beerenkompott
Lammfilet mit Kichererbsen-Zucchini-Gemüse

Empfehle dieses Rezept einem Freund

Diese Seite empfehlen
Wem möchtest du diese Seite empfehlen?
Empfängername:
Empfänger-EMail
Deine Daten
Dein Name:
Deine EMail
Deine Nachricht: Vistano

Hallo ***!

Dein Freund *** hat gerade Vistano besucht und empfiehlt Dir folgende Seite:

https://vistano.com/ernaehrung/rezepte/glutenfrei/lammfilet-mit-kichererbsen-zucchini-gemuese/

Sollte Dich unser Portal überzeugen, kannst Du Dich auch anmelden und wir schenken Dir ein unverbindliches Gratisgespräch, um uns besser kennenzulernen. Dazu klicke im Menü "Mein Vistano" auf "Registrieren".

Solltest Du Fragen zu unserem Angebot haben, stehen Dir unsere Mitarbeiter gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Schicke uns einfach eine E-Mail an servicecenter@vistano.de.


Wir wünschen Dir viel Spaß.

Liebe Grüße
Dein Vistano Team
servicecenter@vistano.de
CAPTCHA Image
Absenden
Vielen Dank. Deine E-Mail wurde erfolgreich versand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.