Beiträge

Ist drinnen, was drauf steht?

In den letzten Jahren häuften sich die Lebensmittelskandale: Pferdefleisch in Tiefkühllasagne, Olivenöl, das nicht aus Oliven hergestellt wurde und fälschlicherweise als Bio gekennzeichnete Lebensmittel, um ein paar Beispiele zu nennen. Immer wieder müssen Lebensmittel aus den Regalen und Kühltruhen der Supermärkte genommen und sogar zurückgerufen werden, weil nicht das drinnen ist, was drauf steht. Dem […]

Mineralöl: Verunreinigte Kinderriegel

In Kinderriegeln wurden Mineralöle gefunden, die dort nichts zu suchen haben! Es ist keine große Überraschung, in Kinderriegeln noch etwas anderes als Milch und Kakao zu finden, doch die neusten Ergebnisse sind schockierend! Laut Spiegel haben bei Tests einige Riegel Mineralöle enthalten! Die Ergebnisse sorgen für große Aufregung, schließlich sind Kinderriegel extrem beliebt und das […]

Die braune Brause: Stiftung Warentest prüft Cola

Cola macht dick und besonders gut für unsere Zähne ist sie auch nicht. Das weiß jeder. In einer Studie hat Stiftung Warentest 29 Limonaden auf Herz und Nieren untersucht. Die Ergebnisse ergaben ziemlich viel Zucker und leider auch Schadstoffe. Wenn bei einer Studie mit 29 Limonaden nur vier die Note „Gut“ erhalten, sagt das schon […]

Diese Lebensmittel liefern Dir besonders viel Eisen - Teil 1

Für den Sauerstofftransport durch den menschlichen Körper ist Eisen ein unverzichtbarer Stoff, weshalb er immer in ausreichender Menge im Körper vorhanden sein sollte. Auch Eisen nimmt der Mensch über die Nahrung zu sich. So ist es wichtig zu wissen, in welchen Lebensmitteln ausreichend Eisen vorhanden ist, um den täglichen Bedarf zu decken und eine einwandfreie […]

Diese Lebensmittel liefern Dir besonders viel Eisen - Teil 2

Der menschliche Körper benötigt eine Vielzahl von Nährstoffen, um gesund zu bleiben. Einer hiervon ist Eisen, das durch die Nahrung aufgenommen wird. Im ersten Teil dieses Artikels wurden die fünf Lebensmittel vorgestellt, die besonders viel Eisen liefern und auch im zweiten Teil werden weitere fünf Lebensmittel vorgestellt, die knapp hinter den ersten liegen und den […]

Schadstoffbelastung von Thunfisch im Test

Nicht zuletzt durch den aktuellen Trend einer eiweißreichen Ernährung spielt Fisch auf dem Speiseplan vieler Deutscher eine immer größere Rolle. Eine der beliebtesten Sorten ist dabei nach Lachs und Hering der Thunfisch. Dieser vielseitige Speisefisch wird oft in Konserven verkauft, hier ist er, oft in Öl eingelegt, lange haltbar, aber auch als Filet kann er […]

Porree – Das Kraft-Gemüse

Porree, vielen besser als Lauch bekannt, spaltet oftmals die Geister. Während die einen das gesunde Gemüse in den unterschiedlichsten Variationen und Gerichten lieben, verabscheuen es andere wegen des doch recht eigenen Geruchs, der nicht jedem willkommen ist. Egal ob man ihn nun liebt oder nicht, eines wird wohl niemand abstreiten: Porree hat einen unverkennbaren Geruch. […]

Schlehdorn hat eine reinigende Wirkung!

Schlehdorn reinigt unser Blut und wirkt antibakteriell. Es ist ein echtes Wiesen- und Waldkraut, sehr pflegeleicht und wächst an Wald- und Wegrändern. Der Schlehdorn trägt im Herbst schwarzblaue Beeren. Im Volksmund werden diese Beeren auch „Sauerpflaumen“ genannt. Wenn der erste Frost im Spätherbst über die Beere hinweg gegangen ist sollte man sie ernten. In der […]

Linsen: Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen

Bei der Zubereitung von Trockenlinsen sollte man darauf achten, sie vorher gründlich zu sortieren. Wie es bei Aschenputtel so schön heißt: Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen. Kleine Steinchen und schlechte Samen sollten aussortiert werden. Linsen werden hierzulande meist zu Linsensuppe verarbeitet. Doch die Hülsenfrüchte sind vielseitiger als man zunächst erwarten würde, so passen […]

Mostrich selbst gemacht – Gib Deinen Senf dazu!

Bevor Chilischoten und Pfeffer den Markt eroberten waren Senfkörner als scharfes Gewürz sehr gefragt. Ab dem 17. Jahrhundert wurden Senfkörner gemahlen und dann mit Essig zu einer Würzpaste weiter verarbeitet. Dieser Masse wurde oft noch Traubensaft (Most) hinzugefügt, was ihr einen süßlichen Geschmack verlieh. So entstand auch der Begriff „Mostrich“. Egal ob süß oder scharf, […]