Die Fructoseintoleranz ist eine Unverträglichkeit von Fructose (Fruchtzucker). Von einer Intoleranz wird dann gesprochen, wenn Symptome bei Einnahme des Stoffes auftreten. Verläuft die Unverträglichkeit symptomlos, dann wird von einer Malabsorbtion gesprochen. Ursache für die Entwicklung einer Symptomatik ist ein gleichzeitiges Vorliegen einer funktionellen Darmstörung und dem ungenügenden Entzug des Fruchtzuckers im Dünndarm. Ein Teil des […]

Der Flüssigkeitshaushalt des Menschen besteht aus verschiedenen Kreisläufen. Grundsätzlich kann formal zwischen den fließenden und den stehenden Bereichen unterschieden werden. Allerdings ist bei denen der zweiten Kategorie der Kreislauf nur verlangsamt, so dass dennoch ein Fluss vorhanden ist. Zudem kann zwischen dem Haushalt in und außerhalb der Zellen unterschieden werden. Alle Flüssigkeiten haben jedoch gemeinsam, […]

Die Fit-for-fun-Diät basiert auf einer Kombination aus Ernährung, Bewegung und Entspannung. Die Grundlage bildet eine Umstellung der Ernährung. Hierbei steht nicht die Reduzierung von Kalorien im Vordergrund. Vielmehr soll eine ausgewogene und gesunde Ernährung eingehalten werden. Im Mittelpunkt stehen dabei pflanzliche Lebensmittel wie beispielsweise Obst, Salat, Nüsse. Darüber hinaus sollen für die Zubereitung der Lebensmittel […]

Bei der FX-Mayr-Kur handelt es sich um eine Fastenkur, die vom Mediziner Franz Xaver Mayr entwickelt wurde. Sie steht im Ruf darmschonend zu sein und wird heute vielfach auch zur Reduktion von Gewicht angewendet. Bei dieser Form der Kur gilt es viel Flüssigkeit aufzunehmen. Vor allem Wasser und Kräutertees sollen in großer Menge konsumiert werden. […]

Die Fit-for-Live-Diät kann der Gruppe der Trennkost zugeteilt werden. Sie basiert nämlich auf ihren Regeln, die durch weitere Vorschriften ergänzt wurden. Die Grundlage der Diätform bildet der Verzehrt von Rohkost, die zu 70 Prozent auf dem Speiseplan vertreten sein sollte. Im Mittelpunkt steht vor allem Obst. Auch Gemüse sollte in größeren Mengen verzehrt werden. Die […]

Die Feingold-Diät wurde vom amerikanischen Arzt Ben Feingold entwickelt. Sie ist nicht zur Gewichtsreduktion gedacht. Vielmehr steht die Behandlung von verhaltensauffälligen Kindern im Mittelpunkt. Bei dieser Diät handelt es sich um eine dauerhafte Umstellung der Ernährung. Dabei soll die Verwendung der industriellen Zusatzstoffe vermieden werden. Auch einige natürliche Lebensmittel dürfen bei dieser Ernährungsform nicht mehr […]

Die meisten Menschen trennen Fisch und Fleisch voneinander. Auch in der Ernährungslehre werden diese beiden Lebensmittel häufig getrennt voneinander betrachtet. Auch die gesetzlichen Vorschriften nehmen eine Unterscheidung der beiden tierischen Lebensmittel vor. Der Glaube, dass Fisch kein Fleisch ist, entstand dabei durch auf Grund der Vorschriften im Christentum. Gerade während der Fastenzeit war es den […]

Fett ist für den menschlichen Körper eine wichtige Energiequelle. Es ist ein konzentrierter Energielieferant, trägt essenzielle Fettsäuren und dient als Reserve für schlechte Zeiten. Darüber hinaus schützt es im Körper vor Wärmeverlust, verstärkt den Geschmack von Speisen und ist ein Bestandteil der Zellmembran. Auch einige Vitamine sind auf das Vorhandensein des Stoffes angewiesen und können […]

Die Forever-Young-Diät basiert im wesentlichen auf dem glykamischen Index. Lebensmittel haben nämlich unterschiedlichen Einfluss auf die Geschwindigkeit, mit der sich der Insulinspiegel nach der Mahlzeit erhöht. Dieser Umstand bildet die Grundlage des Index, in dem die verschiedenen Nahrungsmittel nach diesem Kriterium aufgeführt werden. Die Hormone Insulin und Cortisol werden als begünstigend für die Entstehung von […]

Unter der Bezeichnung Fatburner werden alle Substanzen verstanden, die angeblich die Fettverbrennung anregen. Die Substanzen können dabei isoliert oder im Rahmen einer Diät eingenommen werden. Die entsprechenden Diäten basieren dabei in der Regel hauptsächlich auf der Einnahme dieser Stoffe. Die fettverbrennenden Stoffe können dabei synthetisch hergestellt und in Tablettenform vorliegen. Darüber hinaus bildet der Körper […]

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...