Bohnen sind Hülsenfrüchtler. In Europa wird hauptsächlich die Gartenbohne verwendet. Allerdings gibt es unzählige weitere Sorten, die ebenfalls im Handel erhältlich sind, wie die Prinzessbohne, die Zuckerschoten und Ähnliche. Auch die Erbsen und Linsen gehören im weiteren Sinn zu den Bohnen. Die Gemüsefrüchte sind überall auf der Welt zu finden. Sie kommen in ganz unterschiedlichen Formen vor. Weithin bekannt sind die Ackerbohnen, die Mungobohnen, die Sojabohnen sowie die Goabohnen, Gartenbohnen und die Limabohnen. Bedingt durch ihre weite Verbreitung werden sie in fast jeder Landesküche verwendet. Die Zubereitungsarten sind höchst unterschiedlich. So können sie als Paste eingesetzt werden. Aber auch gebraten oder als Püree werden sie sehr oft angewendet. Daneben finden sie sich sehr häufig als Zutat für Mischspeisen wie Eintöpfe oder Salate.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.