Enzympräparate haben im Rahmen einer Diät die Aufgabe, den Stoffwechsel des Körpers anzuregen. Dadurch soll die Verbrennung von Fett gefördert werden. Um im Körper wirken zu können, müssen die Enzyme mit einer speziellen Kapsel in den Körper eingebracht werden. Diese löst sich erst nach dem Durchdringen des Magens auf, so dass die Enzyme im Darm freigesetzt werden. Die Wirkung der Mittel ist allerdings stark umstritten und Studien konnten bisher keine ausreichende Wirkung bestätigen. Dies ist dadurch begründet, dass die Enzyme zu einem großen Teil zersetzt werden, bevor sie überhaupt wirken können. Daher wird nur sehr wenig von ihnen aufgenommen und die Wirkung im Körper ist nicht ausreichend, um eine signifikante Steigerung des Stoffwechsels zu gewährleisten. Zudem bildet der Körper die notwendigen Enzyme selbst, so dass er für eine gute Verdauung nicht auf eine Zufuhr von außen angewiesen ist. Insgesamt ist die Einnahme der Präparate daher nicht zu empfehlen. Vielmehr sollte eine Diät auf einer Umstellung der Ernährung in der Kombination mit mehr Bewegung basieren.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.