Die Fit-for-fun-Diät basiert auf einer Kombination aus Ernährung, Bewegung und Entspannung. Die Grundlage bildet eine Umstellung der Ernährung. Hierbei steht nicht die Reduzierung von Kalorien im Vordergrund. Vielmehr soll eine ausgewogene und gesunde Ernährung eingehalten werden. Im Mittelpunkt stehen dabei pflanzliche Lebensmittel wie beispielsweise Obst, Salat, Nüsse. Darüber hinaus sollen für die Zubereitung der Lebensmittel Pflanzenöle verwendet werden. Neben Fisch steht auch Fleisch in mäßiger Menge auf dem Speiseplan. Kohlenhydrate wird empfohlen in Form von Stärke zu verzehren, so dass ein guter Sättigungseffekt gegeben ist. Dreimal wöchentlich soll ein Bewegungstraining erfolgen, das auf einer Mischung aus Kraft- und Ausdauerübungen basiert. Damit sollen Muskeln aufgebaut werden, die dann auch in Ruhe mehr Kalorien verbrennen. Dadurch wird der Grundumsatz gesteigert und die Gewichtsabnahme ist dauerhaft gewährleistet. Um Alltagsstress zu minimieren, wird als dritte Säule ein Entspannungsprogramm absolviert. Hier können die normalen und bekannten Techniken wie autogenes Training oder Yoga eingesetzt werden. Ziel ist die Minimierung von Stress. Dieser ist häufig der Auslöser für ein gesteigertes Essverhalten. Meistens stehen hierbei kleine Naschereien im Mittelpunkt, die dann in der Summe zu einer hohen Kalorienzahl führen. Insgesamt handelt es sich somit um eine sehr gesunde Diät, die auch als dauerhafte Lebensweise eingehalten werden kann. Mangelerscheinungen sind nicht zu befürchten. Durch die Kombination mit Bewegung und Entspannung ist die Diät sehr umfassend und beeinflusst die komplette Lebensführung. Hierin ist kein Nachteil zu sehen, sondern vielmehr ein umfassender Vorteil, da das Idealgewicht problemlos gehalten werden kann.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.