Unter dem Begriff Frischfisch werden See- und Süßwasserfische verstanden, die nach dem Fang unbehandelt in den Handel kommen. Frischfisch wird nur gereinigt, ausgenommen, zerteilt und gekühlt. Sie werden im Handel als ganzer Fisch oder als Fischfilets angeboten. Damit die Fische beim Verkauf noch frisch sind, müssen sie direkt nach dem Fang gekühlt werden. Hierfür ist auf den Fischfangschiffen in der Regel ein eigener Raum eingerichtet. Auf großen Schiffen sind häufig bereits komplette Produktionsanlagen vorhanden, so dass sie bereits nach dem Fang verarbeitet werden. Neben der Kühlung direkt nach dem Fang, muss die Kühlkette auch beim Transport zu den Verkaufsorten aufrecht erhalten werden. Wird diese unterbrochen, dann können sich die Eiweiße zersetzen. Darüber hinaus können Infektionen auftreten, da sich Erreger wie Salmonellen sehr schnell ausbreiten können.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.