Der Frischkäse beschreibt eine besondere Käsegruppe. Ein Merkmal des Produkts ist seine Konsistenz. Neben dem Weichkäse, dem halbfesten Schnittkäse, dem Schnittkäse, dem Hartkäse und dem Sauermilchkäse bildet der Frischkäse eine eigene Gruppe. Ein Merkmal ist, dass er sehr weich ist. In der Regel ist er streichfest und kann daher als Belag für Brote, Brötchen und andere Speisen verwendet werden. Neben dem Doppelrahmfrischkäse sind auch Feta, Mascarpone, Ricotta, Quark und Schichtkäse in den Regalen zu finden. Auch weitere Formen mit gleicher Konsistenz werden unter diesen Begriff zuammengefasst.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.