Gesund Essen bedeutet, den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Dies bedeutet, dass eine ausreichende Menge an Kohlenhydraten, Eiweißen sowie Fetten in der Nahrung vorhanden sein müssen. Zugleich muss der Körper mit Vitaminen und Mineralstoffen sowie Flüssigkeit versorgt werden. Daher ist eine Mischkost einzuhalten, die überwiegend aus Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukten besteht. Ergänzend wird Fleisch sowie Fisch gereicht. Für das Wohlbefinden reicht eine normale gesunde Ernährung oftmals allerdings nicht aus. Vielmehr muss auch beachtet werden, dass die Ernährung an Krankheiten angepasst wird, die individuell vorliegen. Bei Nierenkranken ist beispielsweise darauf zu achten, dass der Anteil an Salzen vermindert ist. Zugleich muss der Anteil an Eiweißen reduziert werden. Wohlbefinden stellt sich in diesem Fall nur ein, wenn durch die Einhaltung der Ernährung eine Entlastung hervorbringt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.