Der Hibiskus ist ein Malvengewächs, das in warmen Regionen wächst. Die Pflanze kann sowohl ein- wie auch mehrjährig sein und wächst krautig. Hauptanwendung findet die Pflanze in Tees. Diese Getränke sind vor allem im afrikanischen Raum verbreitet. Dort wird der Aufguss heiß oder kalt getrunken. In Südasien ist der Hibiskus in vegetarischen Gerichten weit verbreitet. Darüber hinaus wird sie im indischen Raum auch in Currys angewendet. Der Geschmack der Pflanze ist säuerlich, weshalb er auch in sommerlichen Süßspeisen eingesetzt werden kann. Diese Anwendung ist allerdings noch immer eher selten.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.