Die Limabohne ist eine einjährige Pflanze und gehört zu den Hülsenfrüchten. Hier wird sie unter die Gruppe der Schmetterlingsblütler eingeteilt. Sie stammt wahrscheinlich aus Südamerika, wobei hierfür keine eindeutigen Beweise vorliegen. Damit die Limabohne gedeihen kann, braucht sie viel Wärme. Deshalb wird sie in Mitteleuropa nicht in großen Mengen angebaut. Ihre Verwendung in der Küche ist in Mitteleuropa nur selten anzutreffen. Für die Zubereitung werden die Früchte gekocht. Sie können ebenso zu Fleischgerichten gereicht werden. Hier können sie nach dem Kochen püriert werden. Daneben werden sie selten in Eintöpfen verwendet.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.