Sportgetränke sind speziell auf die Bedürfnisse von Sportlern abgestimmt. Darüber hinaus können sie auch im beruflichen Bereich eingesetzt werden, wenn hier große körperliche Belastungen erforderlich sind. Bei körperlicher Betätigung beginnt der Körper zu schwitzen. Dadurch gehen dem Körper verschiedene Stoffe – vor allem Mineralstoffe – verloren. Die Getränke sollen den Verlust wieder ausgleichen, indem Mineralstoffe sowie Vitamine künstlich zugesetzt werden. Darüber hinaus sind oftmals auch Kohlenhydrate in Form von Zucker vorhanden, damit schnell Energie zur Verfügung gestellt werden kann. In vielen Fällen enthalten die Getränke auch Süßstoffe sowie künstlich zugesetzte Kohlensäure. Um den Genuss der Getränke zu verstärken, werden geschmacksgebende Zutaten beigefügt. Die Geschmacksrichtungen werden dabei auf eine bestimmte Zielgruppe abgestimmt. Bedingt durch die Inhaltsstoffe sind die Getränke für Kleinkinder nicht zu empfehlen.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.