Die Banane

Bananen wachsen an großen, bis zu neun Meter hohen Stauden und gedeihen am besten im warmen und feuchten Klima der Tropen und Subtropen. Bananen aus unseren Supermärkten stammen meistens aus Panama, Costa Rica, Kolumbien und Ecuador. Bananen wachsen zunächst gerade nach unten, erst in den letzten Wachstumszügen beginnen sie sich gen Himmel zu recken, weswegen sie schließlich krumm werden.

Eine Bananenstaude kann sogar bis zu 200 Früchte tragen und somit 50 kg schwer werden. Sie werden grundsätzlich grün geerntet, da sie ansonsten schnell aufplatzen, mehlig und faul werden. Auf Kühlschiffen gelangen sie dann zu uns und reifen in Bananenreifereien aus, bis sie gelb, süß und zum Verkauf bereit sind.

In der Botanik zählt man Bananen übrigens zu den Beeren. Bei uns bekannt sind hauptsächlich zwei Sorten, die süßen Bananen, die als Obst verzehrt werden, und die Kochbananen, die gebraten oder gekocht ähnlich wie Kartoffeln schmecken. Eine Banane von mittlerer Größe enthält ungefähr 25 g Zucker und ist somit ein idealer Energielieferant. Dick machen Bananen deshalb aber noch lange nicht, denn sie bestehen zu 75 Prozent aus Wasser. Eine Banane versorgt uns mit ca. 110 Kalorien, was in etwa einem Glas Milch entspricht. Durch den Inhaltsstoff Kalium hilft die Frucht unseren Wasserhaushalt zu regulieren. Laut WHO sind 3,5 g Kalium pro Tag wichtig zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Außerdem sind Bananen reich an Vitamin-B, Magnesium und Ballaststoffen.

Stopfen Bananen?

Ja, das ist richtig. Ernährungsexperten erklären, dass Bananen durch den Ballaststoff Pektin dem Körper helfen, Wasser zu binden. Daher helfen sie bei Durchfall, können aber auch Verstopfungen verstärken. Auch in der Küche sind Bananen vielseitig einsetzbar. Im Obstsalat, als Milchshake oder im orientalischen Curry. Auch wenn die Schale bereits schwarze Flecken bekommt, sind Bananen noch zum Verzehr geeignet, sind sie zu weich geworden, kann man sie als Obstmus verarbeiten, in der Pfanne mit Honig anbraten oder zum Backen verwenden. Eine besonders leckere Variante ist zudem ein frisch gebackenes Bananenbrot.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Im folgenden werden Angebote von Vistano im Namen & Auftrag der jeweiligen Berater veröffentlicht.
  • Weight-Coaches A. Sandkühler

    A. SandkühlerID: 6212

    Gespräche: 15
    5.00
    Bewertungen: 5

    Ich bin täglich, mit Pausen, erreichbar. Bitte Rückruf nutzen. Danke

    Ich biete individuelle Ernährungsberatung, d.h. speziell auf Ihre Bedürfnisse ...


    Tel: 1.85€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.