Machen Tomaten dick?

Für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind ausreichend Obst und Gemüse absolut notwendig. Es gibt jedoch Gemüsesorten, die im Verdacht stehen, dick zu machen. Es gibt seit Langem immer wieder Berichte darüber, dass Tomaten dick machen sollen. Was daran wahr oder übertrieben ist, zeigen die folgenden Tatsachen.

Die Tomate gehört zu den kalorienarmen Gemüsesorten. Sie ist daher sehr gut für eine Diät geeignet. Was in den roten „Paradiesäpfeln“ drinsteckt, zeigt die folgende Aufstellung:

Kalorien (kcal) pro 100 g: 17 kcal
Kohlenhydrate: 2,6 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 0,2 g

Diese Werte zeigen eindeutig, dass eine Tomate allein sicher nicht dick macht. Außerdem bestehen Tomaten zu über 90% aus Wasser. Sie enthalten eine ganze Reihe von wertvollen Inhaltstoffen wie die Vitamine C, A, B1, B2, B6, B12, D und E. Zudem wichtige Mineralien wie Natrium, Kalium, Eisen, Zink, Magnesium, Folsäure und das Carotinoid Lycopin. Der rote Farbstoff Lycopin besitzt antioxidative und antikanzerogene Eigenschaften.

Die Wissenschaft schätzt ihn als wirksamen Radikalenfänger und er wirkt positiv auf den Cholesterinspiegel.
Dies alles zeigt, dass an den Gerüchten über die dickmachende Wirkung der Tomate nichts dran sein kann. Allerdings beziehen sich diese Werte nur auf die rohen Tomaten. Meist wird das gesunde Gemüse jedoch nicht roh verzehrt. Kocht oder brät man es, sieht die Sache gleich ganz anders aus. Wer eine Soße mit Tomaten mit viel Fett oder Sahne anreichert, bereitet sich damit unter Umständen eine Kalorienbombe zu. Auch der, von vielen so heiß geliebte Ketchup, enthält neben den gesunden Tomaten eine ganze Menge Zucker.

Dies zeigt, dass eine Tomate allein auf keinen Fall dick machen kann. Wird sie allerdings erst einmal zu Soßen oder Ketchup verarbeitet, sieht die Sache leider ganz anders aus. Es lohnt sich also, gerade bei Fertiggerichten oder Würzsoßen auf die Zutatenliste zu achten. Denn hier verstecken sich die wahren Dickmacher!

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker B. Dicke
    B. DickeID: 4799
    Gespräche: 28
    0
    Bewertungen: 1

    Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, Heißhungerattacken.etc.

    Ich biete Ihnen Coaching und Beratung bei Esstörung, Übergewicht, ...


    Tel: 1.66€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.