So macht Fasten Spaß

So macht Fasten Spaß

Dass Fasten Sinn macht, ist unbestritten. Ob alle Arten von Fastenkuren sinnvoll sind und Spaß machen, mag dahingestellt bleiben.

Aber es gibt einige gute Vorschläge, die der Gesundheit nicht schaden und dafür dem Organismus und der Seele gut tun. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welche Fastenkur am besten für ihn geeignet ist.

Die Dauer des Fastens muss sich nicht immer über die klassischen 40 Tage von Aschermittwoch bis Ostern erstrecken und es muss auch nicht immer nur Fleisch sein, das für diese Zeit vom Speiseplan gestrichen wird. Fasten soll und muss Spaß machen, sonst hat das Ganze gar keinen Sinn. Es fällt umso schwerer, den vorgenommenen Zeitrahmen einzuhalten, wenn man sich Tag für Tag kasteien muss. Aber ein bisschen Disziplin und Verzicht muss schon sein, wenn die Fastenkur auch Erfolg haben soll. Am schönsten ist es, wenn man sich Gleichgesinnten anschließen kann.

Zwei Freundinnen, die sich eine Woche Heilfasten in einem Wellnesshotel gönnen, werden sicherlich eine Menge Spaß dabei haben und körperlich sowie seelisch gestärkt wieder nach Hause fahren. Wer lieber alleine mit sich selbst ins Reine kommt und dabei auch eine innere Reinigung vornehmen will, kann sich schon mit einem Wochenende etwas Gutes tun. Viel entgiftender Tee, Yoga oder Meditation, ein gutes Buch und dazu noch möglichst leichte Ernährung können Wunder wirken.

Viel frisches Obst, Gemüse und Salate, reine Säfte und Tee bringen nicht nur den Organismus auf Trab, sondern erfrischen auch die Seele. Verzicht zu üben ist zunächst schwierig und wird in unserer Wohlstandsgesellschaft oft negativ belegt. Der Sinn von Fastenkuren liegt in der Erfahrung, die durch den gelebten Verzicht auf etwas Notwendiges oder Liebgewonnenes eintritt. Dabei kann es sich um die gewohnte Ernährung handeln, aber auch um Rauchen, Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten oder Fernsehkonsum. Wer erlebt, dass er über sich selbst hinauswachsen kann, wird mit einer Art von Bewusstseinserweiterung belohnt, die das Leben „danach“ sehr bereichert.

 

Beratung zu diesem Thema

Diese Berater haben sich auf das aktuelle Thema spezialisiert und beraten dich gerne.

Es wurden keine Berater gefunden.