Wie die Pille das Gewicht beeinflusst

Die Pille erfreut sich großer Beliebtheit, wenn es um die Empfängnisverhütung geht. Die Einnahme ist bequem und die Sicherheit recht hoch. Dennoch sollten die möglichen Nebenwirkungen nicht unbeachtet bleiben. Durch die Pille greifen wir stark in den Hormonhaushalt ein. Neben Stimmungsschwankungen, Libidoverlust ist das Zunehmen von Gewicht durch die Einnahme der Pille nur eine der vielen möglichen Nebenwirkungen.

Gewichtszunahme durch die Pille?

Frauen, die mit der Einnahme der Pille beginnen, können oft eine Gewichtszunahme beobachten. Die kann damit zusammenhängen, dass ein Präparat verordnet wurde, dass nicht passt. In den meisten Fällen findet sich das richtige Produkt und das Gewicht normalisiert sich wieder. Wir müssen auch immer bedenken, dass jede Frau unterschiedlich auf die Hormonzufuhr reagiert. Das Risiko zuzunehmen verbirgt sich hinter allen Verhütungsmethoden, die auf Hormonbasis funktionieren.

In der Packungsbeilage wird die mögliche Gewichtszunahme als Nebenwirkung genannt. Diese kann verursacht werden, weil Wasser eingelagert wird. Diese Wassereinlagerungen können eventuell während des Zyklus schwanken. Die Einlagerungen treten aber teilweise auch bei Frauen auf, die die Pille nicht einnehmen, denn nicht jede Frau neigt dazu. Ein weiterer Grund für die Gewichtszunahme wird durch die appetitsteigernde Wirkung des Östrogens hervorgerufen. Aus diesem Grunde haben moderne Produkte einen recht geringen Östrogengehalt.

Gewichtsabnahme durch Absetzen der Pille?

Hat eine Frau durch die Einnahme der Pille an Gewicht zugelegt liegt der Gedanke nah, dass durch das Absetzen alles wieder in Ordnung ist. Diese Lösung kann funktionieren, da die Hormone nicht mehr zugeführt werden und die Wassereinlagerungen reduziert werden. Ein Gespräch mit dem Gynäkologen ist mit Sicherheit der beste erste Schritt. In vielen Fällen ist ein Wechsel des Präparates die Lösung. Mehr Sport oder weniger essen erzielt ja keine Reduzierung der Wassereinlagerungen. Das hilft uns nur weiter, wenn tatsächlich der Appetit daran schuld ist.

Wer zukünftig auf Verhütung auf Hormonbasis verzichten möchte, kann auch viele andere Methoden ausprobieren, wie z. B. Kondome, die östrogenfreie Pille oder Temperaturmessung.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

Es wurden keine Berater gefunden.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.