Schöner Teint durch Schnecken-Sitzung?

In Japans Hauptstadt sind die Schnecken los. In einem Schönheits- und Kosmetiksalon in Tokio ist das der letzte Schrei. Als Zusatzprogramm nach einer Behandlung mit Beautyprodukten auf der Basis von Schneckenschleim bekommen die Kundinnen noch ein Bonbon – eine fünfminütige Behandlung mit lebenden Schnecken.

Wie wirkt der Schnecken-Schleim?

Schon länger gilt Schnecken-Schleim als Anti-Aging-Geheimtipp. Das Sekret der Tiere ist Bestandteil einiger Kosmetikprodukte. Er soll die Haut geschmeidiger werden lassen, da er viel Feuchtigkeit enthält. Ähnlich wie Aloe Vera soll der Schnecken-Schleim nach Verletzungen oder Sonnenbrand den Heilungsprozess unterstützen. Entzündungen sollen leichter und narbenfreier abheilen. Weitere Einsatzgebiete sind irritierte Haut, Akne, Dehnungsstreifen und Cellulite – und natürlich Falten. Nach dem Antrocknen blättert der Schleim einfach wieder ab. Dabei werden alte Hautschuppen mit entfernt. Im Sekret sollen unter anderem Proteine, Antioxidantien und Hyaluronsäure enthalten sein. Es wirkt anti-bakteriell. Hauptbestandteil ist Chondroitinsulfat, das einen positiven Effekt auf die Elastizität von Knorpelmasse und Haut hat.

Wie fühlt sich eine Schnecke auf der Haut an?

Kühl, erfrischend und leicht feucht. Die Schnecke bewegt sich auf der Sohle ihres breiten, muskulösen Fußes fort und massiert somit die Haut der Kundin. Neben der pflegenden Komponente hat die sanfte, ruhige Bewegung der Schnecke eine entspannende Wirkung für die Kundin. Frau Manami Takamura, Kosmetikstudio Ci:z.Labo berichtet davon, dass viele ihrer Kundinnen so entspannt sind, dass sie sofort einschlafen.

Wer kam denn auf diese Idee?

Angeblich soll schon Hippokrates von Kos vor über 2.000 Jahren im antiken Griechenland Hautprobleme mit Hilfe von Schnecken behandelt haben. Allerdings mussten diese damals ihr Leben lassen. Er zerkleinerte die Schnecken und mischte diese mit saurer Milch, um Entzündungen der Haut zu heilen.

Klatsch & Tratsch

Schnecken-Schleim soll übrigens das Beautygeheimnis von Katie Holmes sein. Robbie Williams soll seiner Frau Ayda Field speziell gezüchtete Schnecken zum Geburtstag geschenkt haben.

Was kostet eine Kosmetikbehandlung mit Schnecken?

Nach den Fischen für eine Pediküre ist das die neueste Schönheitsbehandlung unter Einsatz von lebenden Tieren. Es ist kein billiges Vergnügen: Wenige Minuten Live-Schnecken-Behandlung kosten etwa 80 Euro, das Komplettprogramm mit Gesichtsmassagen und –masken knapp 190 Euro. Wissenschaftlich erwiesen ist die Wirksamkeit von Schneckenschleim allerdings bisher noch nicht.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker S. Kröger

    S. KrögerID: 5633

    Gespräche: 44
    4.94
    Bewertungen: 18

    Sanfte amerikanische Chiropraktik, eine schonende Behandlungsform im Bereich Wirbelsäule (Osteopathie). Schmerzfreie Methode die menschliche Statik wieder ins Lot zu ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker B. Pfannkuch

    B. PfannkuchID: 5222

    Gespräche: 3
    5.00
    Bewertungen: 3

    Es ist mir möglich, Ihre Selbstheilungskräfte durch meine mediale Fähigkeit, kombiniert mit fachlicher medizinischer Kompetenz, anzustoßen & Sie behutsam zu ...


    Tel: 3.69€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.