Gesundheit News & Storys

Periode als Luxus

In Australien haben Frauen 18 Jahre lang dafür gekämpft, dass auf Tampons und Binden keine Mehrwertsteuer erhoben wird und dies nun auch erreicht. Hygieneartikel für die Periode sind dort, seit Anfang des Jahres steuerfrei erhältlich. Hierzulande haben 2018 die zwei deutschen SPD-Politikerinnen, Nanna-Josephine Roloff und Yasemin Kotra, zum selben Thema ebenfalls eine Kampagne gestartet. Menstruationshygieneartikel […]

Endometriose: So kann sie behandelt werden

Hat eine Frau sehr starke Schmerzen, bedeutet es nicht, dass sie an einer schweren Form der Endometriose leidet. Wiederum kann eine Patientin mit einer ausgeprägten Endometriose und bereits angeschwollenem Bauch beschwerdefrei sein. Oft sind diese Schmerzen auch nach einer Operation vorhanden. In so einem Fall liegt eine Störung des Zentralnervensystems vor. Das Gehirn hat sich […]

Endometriose – Der Weg zur Diagnose

Frauen reden oft von schmerzhaften Tagen, von Fehltagen in der Schule oder im Beruf, von entgangenen Möglichkeiten, verlorener Zeit und vom Rückgang der Lebensfreude. Dabei sprechen sie von der Krankheit Endometriose. Sie berichten, wie sie sich und ihre Termine rund um die Periode neu organisieren oder aufs Neue eine Nacht unter Morphium in der Notaufnahme […]

Endometriose: Neue Forschungsergebnisse und Behandlungsmethoden

Wissenschaftler konzentrieren sich seit einigen Jahren auf microRNA (miRNA) so genannte kurze, nicht codierende RNA-Sequenzen, welche die Genexpression regulieren. Hugh Taylors Arbeitsgruppe identifizierte 2016 drei miRNAs, die bei Patientinnen mit Endometriose im Vergleich mit gesunden Kontrollpersonen, in größerer Mende vorkommen. Mithilfe dieser miRNAs will sein Unternehmen für Endometriose einen diagnostischen Speicheltest entwickeln. Dieser soll mit […]

Endometriose: Eine Krankheit mit vielen Gesichtern

Endometriose, eine Erkrankung unter der bis zu 10 Prozent aller Frauen weltweit leiden, ist dennoch relativ unbekannt. Vor fast 100 Jahren schon, stellte der US-amerikanische Gynäkologe John Sampson die vorherrschende Theorie der retrograden Menstruation auf. Er stelle fest, dass Menstruationsflüssigkeit mit Uteruszellen zurück in die Eileiter fließen kann. Er vermutete, dass kleine Mengen davon an […]

Endometriose: Was verbirgt sich hinter der rätselhaften Krankheit?

Weltweit erkranken schätzungsweise 10 Prozent aller Frauen an dieser Krankheit. Endometriose ist demnach eine weit verbreitete Krankheit, die ausschließlich bei Frauen auftritt und bisher noch nicht geheilt werden kann. Bis zur Diagnose quälen sich die Frauen oft Jahrelang. Die Beschwerden sind so vielschichtig, dass sie als Chamäleon unter den Frauenerkrankungen gilt. Was passiert bei einer […]

Wirken Energy-Drinks in Kombination mit Alkohol wie eine Droge?

Wer trinkt auf einer Party, in der Bar oder mit Freunden, nicht gerne mal einen Longdrink wie z. B. Wodka Red Bull? Und dies, obwohl Energy-Drink-Hersteller vor der Kombination mit Alkohol auf den Rückseiten Ihrer Dosen davor warnen. Wodka Red Bull schmeckt vielen gut und lässt einen nicht wie Bier oder Wein schnell ermüden. Ganz […]

Kranke Lunge durch Fracking

Fracking ist eine umstrittene Methode zur Erdgasgewinnung, die krankmachen kann. Menschen, die nahe von Frackingaktivitäten leben, besitzen ein deutlich höheres Risiko für Gesundheitsprobleme, speziell an den Atemwegen und der Haut. Kein Wunder, dass in Europa schon länger über das Zulassen dieser Methode diskutiert wird. In den USA hingegen ist es trotz großem Gesundheitsrisiko für die […]

Früherkennung von Krebs durch Bluttest möglich

Die Früherkennung von Krebs durch einen Bluttest schreitet stark voran: Forschern des CancerSEEK Projektes ist es gelungen, acht Arten von Krebs mittels Blutanalyse zu diagnostizieren …

Weniger Stress am Abend

Im Tagesverlauf sinkt das Stresshormon Kortisol. Dieser Kortisolspiegel beeinflusst, wie leicht wir aus der Ruhe zu bringen sind. Unser Körper reagiert wohl morgens viel stärker auf Stress als abends. Dies haben Wissenschaftler um Yujiro Yamanaka von der Universität Hokkaido in Japan in einem Versuch mit ein paar Probanden herausgefunden. Einen Tag lang, nahmen die Forscher […]