6 Tipps für einen entspannten Feierabend

Theoretisch ist Dein Feierabend zu Deiner Erholung da. Oft jedoch ist das nicht der Fall. Wir zeigen Dir in diesem Beitrag sechs Tipps, die Deinen Feierabend entspannter machen.

1. Entspannt in den Feierabend durch Atemübungen

Für die kurzfristige Entspannung, auch zwischendurch, können Atemübungen helfen. Hohle beispielsweise einfach mal bewusst Luft und halte sie eine Weile in Deiner Lunge. Atme dann tief aus und halte ebenfalls eine Weile die Luft an. Versuche dabei, jedes Glied Deines Körpers zu spüren – im regungslosen Zustand.

2. Bekämpfe Stress aktiv

Versuche, Stress nicht passiv zu begegnen. Setze Dich nicht auf das Sofa und lenke Dich nicht mit Fernsehserien ab. Stattdessen solltest Du Sport treiben, Dich mit Freunden treffen oder Dich anderweitig beschäftigen. Hobbys sind dafür sehr gut geeignet. Sie sind in einer Vielzahl verfügbar: Vom Briefmarken sammeln über das Segelfliegen bis hin zum Stricken ist alles dabei. Sei kreativ!

3. Schreibe ein Tagebuch

In der Kindheit wird es von vielen angefangen, später hingegen verschwindet es in der Erinnerungskiste. Das Tagebuch ist das ideale Ritual, um das Geschehen des Tages zu verarbeiten und gleichzeitig einem Hobby nachzugehen. Das vermindert den Stress doppelt.

4. Finde weitere Rituale

Neben dem Tagebuch solltest Du weitere Rituale suchen, die Dir Spass machen. Mit der Zeit schaffst Du Dir so ein Muster, welches Dir Sicherheit und Ankerpunkte bietet. Dieses Muster hilft bei der Orientierung im stressigen Alltag.

5. Vermeide den Fernseher

Jeden Tag dasselbe: In tausenden Wohnzimmern Deutschlands sieht es gleich aus. Millionen Menschen versuchen, sich nach ihrem Feierabend mit dem Fernseher auf dem Sofa zu entspannen, legen die Füße hoch, gönnen sich ein Feierabendbier. Erstaunlicherweise, so scheint es, erreichst Du damit aber meistens das Gegenteil – denn ohne tatsächlich Lust zum Fernsehen zu empfinden, kann es kaum der Entspannung dienen.

6. Wenn, dann nutze den Fernseher bewusst

Wir haben es gerade gesagt: Das Fernsehen sollte nicht als Ablenkung oder zum Zeitvertreib dienen. Stattdessen solltest Du bewusst Fernsehen, beispielsweise, weil Du unbedingt einen bestimmten Film sehen möchtest.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker S. Kröger

    S. KrögerID: 5633

    Gespräche: 44
    4.94
    Bewertungen: 18

    Sanfte amerikanische Chiropraktik, eine schonende Behandlungsform im Bereich Wirbelsäule (Osteopathie). Schmerzfreie Methode die menschliche Statik wieder ins Lot zu ...


    Tel: 1,99 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker M. Lippke-Paust

    M. Lippke-PaustID: 4798

    Gespräche: 161
    5.00
    Bewertungen: 46

    Ganzheitliche Beratung mit Schwerpunkten: Medizin, Spagyrik (Alchemie), Pflanzen- und Heilkräuter, Bachblüten online, wirksame sanfte Frauenmedizin! Kompetent und ...


    Tel: 1,74 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4797

    Gespräche: 8
    0
    Bewertungen: 0

    Liebe Ratsuchende, selbstverständlich kann ich Ihnen auch bei Fragen rund um die Gesundheit und Wohlbefinden, Kinder und Familie Auskünfte geben.


    Tel: 1,99 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.