Beiträge

Die optimale Schlafenszeit

Wie viele Stunden Schlaf für uns optimal sind, hängt laut Experten vom Alter und von der Fitness des einzelnen Menschen ab. Menschen über 65 Jahre kommen bereits mit fünf Stunden Schlaf pro Nacht aus. Ein Säugling dagegen benötigt ca. 19 Stunden Schlaf am Tag. Die empfohlenen Stunden für alle Altersstufen wurden in einem Bericht der […]

Gesunder Schlaf – eine Untersuchung

Immer wieder stellt sich die Frage, wie viel Schlaf ein Mensch eigentlich braucht, um sich ausgeschlafen zu fühlen. Doch nicht nur die Schlafdauer entscheidet darüber, wie erholsam Schlaf sein kann. Auch die Qualität respektive „wie man sich bettet“ scheint über die Erholungsqualität zu entscheiden. Besonders in der modernen Welt können wir sowohl die Temperatur, die […]

Mittagsschlaf bei Kindern - Schlafforscher äußern sich kritisch

Viele Kinder halten sowohl zu Hause als auch in der Kita Mittagsschlaf. Eltern sind der Meinung, dass der Mittagsschlaf wichtig und gesund ist. Schlafforscher äußern sich allerdings skeptisch. An der Queensland University of Technology werteten Forscher 26 Studien zum Thema “Mittagsschlaf im Baby- und Kindergartenalter” aus. Die Kinder, die in den Studien als Probanden dienten, […]

Mythen rund ums Thema schlafen

Ein Thema beschäftigt uns Menschen tagtäglich: der Schlaf. Wer, wann, wie am Besten schläft, ist so individuell wie die Menschen selbst. Manche schlafen am Besten, wenn sie vor Mitternacht in die Koje kriechen und anderen kommt es auf die Stundenanzahl an. Doch wie sieht es neben dem vielfach propagierten „perfekten“ Schlaf eigentlich mit den Gerüchten […]

Regeln für den perfekten Schlaf

Benjamin Franklin wird folgendes Zitat zugeschrieben: “Early to bed and early to rise makes a man healthy, wealthy and wise“. Übersetzt heißt das: Früh zu Bett und früh aufstehen macht gesund, reich und klug. Das setzt natürlich voraus, dass man gut und ausreichend geschlafen hat. Kann man guten Schlaf wirklich beeinflussen? Ja, man kann Rahmenbedingungen schaffen, […]

Schlafmangel: Kostenpunkt 57 Milliarden Euro

Wie kann Schlafmangel Geld kosten? Ganz einfach, wenn die Mitarbeiter unter Schlafmangel leiden, wirkt sich das negativ auf das Unternehmen aus. In der Medizin spricht man von einem gesunden Schlaf, wenn man zwischen 7 und 9 Stunden schläft. Schlafmangel führt zu Fehltagen Müde Arbeiter schaden der deutschen Wirtschaft, in Zahlen ausgedrückt sind es 57 Milliarden Euro. […]

Stromimpulse verändern unser Schlafverhalten

Wer würde nicht gerne kontrollieren können, was er träumt? Fiese Albträume können uns tagelang nachhängen und die schönen Träume sind doch leider sehr selten. Forscher haben nun heraus gefunden, dass Träume sich durch Stromimpulse zwischen 25 und 40 Hertz beeinflussen lassen. Hoffnung soll diese Erkenntnis vor allem für Opfer von Albträumen. Die Studie im Detail […]

Techniken gegen Albträume

Eine geruhsame Nacht kann wahre Wunder bewirken. Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit und müde Knochen können nach nur einer erholsamen Nacht wie weggeblasen sein. Wer nachts allerdings schlecht träumt, erlebt nur selten eine erholsame Nacht. Tatsächlich gibt es nun aber einige Maßnahmen und Anwendungen, die gegen Albträume helfen können. Manch ein Albtraum ist schnell vergessen, wenn man sich […]

Tipps zum Einschlafen

Man liegt hellwach im Bett und starrt die Deckenverkleidung an, das Schäfchenzählen bereitet schon lange keine Freude mehr und auch sonst findet sich keine Beschäftigung. Schlaflosigkeit plagt viele Menschen. Es ist eine sehr unangenehme Situation wach im Bett zu liegen, und nicht schlafen zu können. Belastend wird die Situation auch durch Zeitdruck. Schließlich klingelt der Wecker ganz […]

Wenig Schlaf steigert Erkältungsrisiko

Laut Napoleon sollen vier Stunden Schlaf für den Mann, fünf Stunden für die Frau und sechs für einen Idioten ausreichen. Dem kleinen Kaiser widersprechen jedoch die Forscher: Wenig Schlaf sorgt nicht nur für ein unangenehmes Wohlbefinden, sondern auch dafür, dass der Organismus für Infektionen deutlich anfälliger ist. Eine Studie zeigt, dass das Risiko für Erkältungen bei einem Schlafdefizit um […]