Beiträge

Schlafen wie auf Wolke 7

Wer schlecht schlafen kann hat tagsüber Leistungseinbußen zu verzeichnen. In einer Studie wurde festgestellt, dass die Tagesleistung bedrohlich absinkt, sofern der Schlaf weniger als 4 Stunden betragen hat. Die kognitiven Leistungen sind dann mit dem eines Kindes im Alter von 8 Jahren zu vergleich. Dauerhafter Schlafmangel kann sogar zu gesundheitlichen und emotionalen Problemen führen. So […]

Wenn Partner Schlafwandeln - Ist Wecken erlaubt?

Was genau ist Schlafwandeln? Schlafwandeln zählt zu den sogenannten Parasomnien. Das bedeutet, dass unnormale Ereignisse passieren, während man schläft oder besser gesagt zwischen dem Wach sein und dem Schlafen. Schlafwandeln kann in verschiedenen Formen auftreten. Zum einen kann es nur das verwirrte Aufsitzen während des Schlafens, zum anderen kann es aber auch das Umhergehen in […]

Der Biorhythmus widerspricht bei vielen Menschen dem frühen Aufstehen

Das Thema Biorhythmus ist immer wieder für Diskussionen gut. Besonders in Hinblick auf Unterrichtszeiten und Ausbildungsbeginne wird stets an den Biorhythmus appelliert. Bei jungen Menschen verläuft dieser meist im sogenannten Eulen-Modell, sodass sie lange aufbleiben können und dafür später aufstehen. Das hat nichts mit Faulheit zu tun, sondern dem natürlichen Biorhythmus, der die Aufmerksamkeit auf […]

Sommer-/Winterzeit : Der Mechanismus

Am 31. März diesen Jahres war es wieder so weit: Noch im Dunkeln klingelt der Wecker und Peter Maier fühlt sich irgendwie unausgeschlafen. Dabei war er gestern doch wie immer gegen elf ins Bett gegangen? Des Rätsels Lösung ist die Umstellung von der Winter- bzw. Normalzeit auf die Sommerzeit. In der Nacht vom 30. auf […]

Schlafmangel bei Kindern führt zu ADHS

Das Kind zappelt und kann nicht stillstehen. Hin und wieder ist es aggressiv und in der Schule kann es sich nicht konzentrieren, wodurch sich schlechte Noten einstellen. Wird in dieser Situation ein Arzt konsultiert, dann ist die Diagnose häufig das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit Hyperaktivität (ADHS). Die Diagnose wird allerdings in vielen Fällen viel zu schnell gestellt, […]

Schlechter Schlaf fördert Schmerzen

Wer Schmerzen hat, kann schlecht schlafen – das ist nichts Neues. Erstaunlich ist aber die Erkenntnis von Wissenschaftlern, dass schlechter Schlaf Schmerzen fördert. Es besteht also ein Zusammenhang zwischen Schlafproblemen und Schmerzproblematik, der in beiden Richtungen nachvollzogen werden kann. Schlafmangel hat außer Tagesmüdigkeit noch weitere, teils schwerwiegende Folgen für die Gesundheit. Wer längere Zeit zu […]