Beiträge

Weniger Stress am Abend

Im Tagesverlauf sinkt das Stresshormon Kortisol. Dieser Kortisolspiegel beeinflusst, wie leicht wir aus der Ruhe zu bringen sind. Unser Körper reagiert wohl morgens viel stärker auf Stress als abends. Dies haben Wissenschaftler um Yujiro Yamanaka von der Universität Hokkaido in Japan in einem Versuch mit ein paar Probanden herausgefunden. Einen Tag lang, nahmen die Forscher […]

Was Du für einen gesunden Schlaf tun kannst

Eine Bewegungsstudie der Techniker Krankenkasse aus 2016 zeigt, dass fast jeder dritte in Deutschland an Schlafstörungen leidet. Die Gründe für einen schlechten Schlaf sind unterschiedlich, wenngleich Stress der Hauptgrund ist. Hier nun kurz und knapp zusammengefasst, was Du für einen gesunden Schlaf tun kannst. Die Qualität der Nachtruhe sollte stimmen Schlechtes einschlafen oder mehrmaliges Aufwachen […]

Stress vermeiden durch Achtsamkeitstraining

Achtsame Wahrnehmung kann Stress reduzieren. Dazu gibt es verschiedene Übungen des MBSR-Trainings. Dabei handelt es sich um Mindfulness Bases Stress Reduction, oder Stressreduktion durch Achtsamkeit. Das Programm entstand vor 40 Jahren an der University of Massachusetts. Die Übungen enthalten Elemente aus dem Yoga, der Meditation und der allgemeinen Körperwahrnehmung. Erfolgreich bei Borderline-Patienten eingesetzt Das Achtsamkeitstraining […]

Asthma und Alkohol - Eine riskante Kombination

Asthma kann durch viele äußerliche Faktoren beeinflusst werden, dazu gehören unter anderem Medikament oder auch Wetterextreme. Asthma wirkt sich aber bei jeder Person unterschiedlich aus und ist somit sehr individuell. Alkohol kann für viele Asthmatiker bedeuten, dass sie eine Asthmaattacke bekommen oder ihre Symptome verschlimmert werden. Attacken werden durch Alkohol ausgelöst! In den USA leiden 25 Millionen […]

Eine gefährliche Überstundenkultur

In Asien ist das nichts Neues: Identifikation mit der Firma, arbeiten bis zum Umfallen, kaum Urlaub und dergleichen mehr. Leider ist diese Form der beruflichen Dauerüberlastung inzwischen auch in Europa keine Seltenheit mehr, gerade in den Neuen Medien gehört die permanente Selbstausbeutung beinahe schon zum guten Ton. Was versteht man unter Karoshi? Karoshi heißt „ […]

Lidzucken – Was steckt dahinter?

Immer wieder kann man beobachten, dass bei manchen Menschen das Augenlid zuckt. Viele finden dies ein wenig beunruhigend. Dabei ist dieses Symptom eigentlich gar nicht so schlimm und es gibt auch eine recht einfache Erklärung dafür. Stress und Schlafmangel lösen Lidzucken aus Das Augenlid ist insgesamt anfällig, was nervöse Zuckungen angeht. Doch steht dieses Flattern keineswegs […]

Die neue Forsa-Umfrage – was sind die größten Stressfaktoren für Mütter?

Mutter sein ist ein Vollzeitjob. Das ist nicht nur Müttern, sondern auch der Allgemeinheit bekannt und doch: Der Stress und die Belastung, die mit dieser Tatsache einher gehen werden immer noch weitesgehend unterschätzt. Die neue Forsa-Umfrage der DAK-Gesundheit hat sich diesem Thema nun angenommen und insgesamt 1003 Frauen kurz vor dem Muttertag nach ihrer Meinung […]

Hilfreiche Übungen für einen erfolgreichen Büroalltag

Wer einen Bürojob hat, der wird die berühmten Mittagslöcher sicherlich kennen. Auch klagen viele Angestellte über schmerzende Rücken, Kopfschmerzen und allgemeine Verspannungen. Dies ist durch dauerhafte und vor allem einseitige Belastungen kein Wunder. Doch nur wenige Minuten am Tag sind nötig, um sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Dafür gibt es verschiedenste Übungen, […]

Urlaub als Stresskiller?

Der Urlaub wird auch als „die schönsten Wochen des Jahres“ bezeichnet. Der Urlauber erhofft sich von dieser Zeit ein Höchstmaß an Erholung und Entspannung. Was kann man also tun, damit der Urlaub als Stresskiller fungiert? Zunächst sollte sich jeder darüber im Klaren sein, wie er oder sie am besten entspannen kann. Viele Urlauber machen den […]

Tipps zum Vermeiden von Stress

Stress gehört zum Alltag. Häufig bleibt es allerdings nicht beim gesunden und „gewöhnlichen“ Stress. Die Stressoren häufen sich und irgendwann droht die Erschöpfung. Denn Stress kostet vor allem eins: Energie! Daher muss ein Gegenmittel gefunden werden, das dabei hilft, den Stress möglichst gering zu halten. Einige Tipps können dabei helfen, den Stress nicht aufkommen zu […]