Beiträge

Wie kommt es zu Zahnverfärbungen?

Zahnverfärbungen entstehen zum einen durch bestimmte Genussmittel, wie zum Beispiel Tee, Kaffee, Zigaretten oder Rotwein. Jedoch kann auch der Verlust von Zahnschmelz zu gelben Zähnen führen. Zwar ist unser Zahnschmelz die härteste Substanz unseres Körpers, doch kommt es im Laufe des Lebens zur Abnutzung von diesem. Dafür verantwortlich können beispielsweise zu saure Lebensmittel oder Getränke, […]

Verfärbte Zähne - Was Du dagegen tun kannst

Woher kommt unsere Zahnfarbe? Unsere Zahnfarbe ist durch unsere Gene festgelegt. Generell wird zwischen den Grundtönen von A bis D unterschieden. A bedeutet gelblich-weißliche Zähne, B steht für gelbliche Zähne, C für grünliche und D für gräuliche Zähne. Zudem gibt es eine Zahnfarbe, die als A2 bezeichnet wird. Diese steht für die Farbe eines Mitteleuropäers, […]

Wie effektiv ist Zahnseide?

Jeden Tag Zahnseide zu benutzen wird von vielen auf Dauer als sehr lästig und zeitaufwendig empfunden. Gerne würde man es einfach weg lassen, jedoch ist man sich nicht sicher, welche Auswirkungen das auf die Mundhygiene hätte. Ist die Benutzung von Zahnseide unbedingt nötig? Diese Frage wird stark diskutiert, jedoch gibt es bis heute nicht ausreichend […]

Wie sinnvoll ist eine professionelle Zahnreinigung?

Zahlreiche Zahnärzte und Krankenkassen raten mittlerweile dazu, mindestens alle sechs Monate eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen. Doch ist das wirklich notwendig oder nur ein Mythos? Keine pauschale Verschreibung Kai Vogel hat diese Frage schon häufiger gehört. Er arbeitet bei der Verbraucherzentrale in Düsseldorf. Grundsätzlich hält er eine professionelle Zahnreinigung für sinnvoll, jedoch nur dann, […]

Whitening-Produkte halten nicht, was sie versprechen

Einfacher könnte es ja gar nicht sein. Wer weiße Zähne haben möchte, putzt sich eben besonders gründlich die Zähne und das am Besten mit einer der beliebten Whitening Produkte, die zuhauf in den Regalen angeboten werden. Eine Erhebung der Stiftung Warentest hat nun allerdings gezeigt, dass auch dieses Versprechen ein Werbemärchen ist. 20 Zahnpastasorten wurden […]

Fünf Mythen der Zahnpflege

Um dauerhaft gesunde und schöne Zähne zu haben, ist eine regelmäßige Mund- und Zahnpflege zwingend nötig, denn nur so lassen sich Folgeerkrankungen wie etwa Karies vermeiden. Doch stimmt auch alles, was man so über Zahnpflege hört? Vistano räumt mit den Gerüchten auf und erklärt Dir, welche Tipps für Dich wichtig sind. Schlechte Zähne und Karies […]

MIH - Wenn entwicklungsbedingter Karies direkt entsteht

MIH steht für einen Entwicklungsdefekt im Gebiss. In Deutschland sind ca. zehn Prozent der Kinder davon betroffen. Die Methoden, um die Folgen zu behandeln, sind gut und auch sehr erfolgreich. Kinder, die immer fleißig ihre Zähne putzen und strahlend weiße Zähne haben, erleben nicht selten eine traurige Überraschung. Nach den Milchzähnen brechen oft Zähne mit […]

Tipps für das strahlend weiße Lächeln

Schöne und gesunde Zähne sind wichtig, mit einfachen Tricks trägst auch Du bald ein strahlendes Lächeln. Zunächst einmal Finger weg von Hausmitteln wie Backpulver, Zitronensaft oder Salz. Diese Mittel sind keinesfalls dazu geeignet ihre Zähne aufzuhellen, sondern zerstören systematisch den Zahnschmelz. Somit kommt die Dentin-Schicht zum Vorschein, die eine eher gelblich-braune Färbung aufweist. Kaffee, Tee […]

Die Gefahr durch Fluoride und wie man sich schützen kann

Wenn man eines über das Thema Fluoride ohne Zweifel sagen kann, dann ist es wohl dies: dass die im Internet zu findenden Meinungen über die gesundheitlichen Konsequenzen kaum weiter auseinandergehen könnten. Bemerkenswerterweise einheitlich meldeten sich etablierte Medien wie Spiegel Online oder die Berliner Zeitung zu Wort. Beide treten vehement für den Zusatz von Fluoriden in […]

Volkskrankheit Zähneknirschen

Es klingt nicht besonders schön und kann Partnerin oder Partner ebenso den Nachtschlaf rauben wie Schnarchen: das nächtliche Zähneknirschen (oder „Bruxismus“). Die statistischen Angaben bzgl. der Verbreitung der „Knirscher“ in unserem Land gehen weit auseinander. Einmal heißt es, es sei rund ein Fünftel, also 20 Prozent, davon betroffen, dann wieder wird fast die Hälfte der Bevölkerung […]