Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

1 Suchergebnis für:

1

Angstzustände

Die Angst ist ein natürliches Gefühl, das den Menschen seit jeher vor Gefahren beschützt. Nimmt die Angst allerdings überhand und macht sich in Situationen bemerkbar, in denen der Organismus keinen Schutz vor einer Gefahr benötigt, können diese Angstzustände zu einer psychischen Belastung werden. Allerdings belasten sie nicht nur die Psyche, auch der Körper wird durch Zittern, Schweißausbrüche, Beklemmungsgefühle, Herzrasen oder einen Kloß im Hals in einen gestressten Zustand versetzt.