Gesundheitliche Gefahren durch einen Marathonlauf

Wer früher einen Marathon absolvierte, galt als eine Art Sonderling. Heute ist ein Marathonlauf zu einer gesellschaftlichen Mutprobe geworden. Die Teilnehmer möchten an ihre Grenzen gehen und bewundert werden. Immer mehr Menschen versuchen sich deshalb an der Überwindung der 42,195 Kilometer. Viele unterschätzen jedoch die gesundheitlichen Gefahren eines Marathonlaufs – unterstützt und beeinflusst durch die mediale Berichterstattung, die überwiegend ein positives Bild des Marathonlaufs zeichnet.

Gesundheitliche Gefahren vor allem für ältere und unsportliche Menschen

Moderater Ausdauersport ist gesund. Unter Sportärzten gilt ein Marathonlauf aber als Übertreibung. Die Belastung für den Körper sei viel zu hoch, insbesondere für Menschen, die sich nicht vernünftig auf einen Marathonlauf vorbereitet haben. Junge Menschen, die gesund und ausreichend trainiert sind, können einen Marathonlauf ohne Schaden überstehen. Für ältere, unsportliche oder Menschen mit einer chronischen Erkrankung stellt ein Marathonlauf aber eine gesundheitliche Gefährdung dar.

Gesundheitliche Folgen eines Marathons

Die Schädigungen durch einen Marathonlauf reichen von Gelenkbeschwerden, Muskelrissen, Magen-Darm-Blutungen bis zu kleinen Schädigungen im Herzmuskel. Und laut Statistik stirbt bei den Stadtmarathons einer von hunderttausend Teilnehmern auf der Strecke. Das Risiko wird dadurch erhöht, dass man Schnupfen, Fieber oder Grippebeschwerden ignoriert oder durch entzündungshemmende Medikamente zu lindern versucht, statt dem Körper die nötige Ruhe zu geben.

Eine lange Vorbereitung ist wichtig

Zu Beginn einer Vorbereitung auf einen Marathonlauf sollte eine sportmedizinische Untersuchung potenzielle Risikofaktoren ausschließen. Dieser sollte eine Vorbereitungszeit von mindestens drei Jahren folgen, um den Belastungen eines Marathons standzuhalten. Und nach einem Marathonlauf benötigen selbst trainierte Menschen mehrere Wochen oder gar Monate, um sich von den physischen und psychischen Belastungen zu erholen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker O. Schmid

    O. SchmidID: 5436

    Gespräche: 21
    5.00
    Bewertungen: 5

    Bei einem guten Gespräch finden wir Ihre Lösung und ganzheitliche Sofort-Hilfe für Ihre Seele und Gesundheit. Ihre Situationsklärung für Glück, Inspiration und ...


    Tel: 1.64€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker B. Dicke

    B. DickeID: 4797

    Gespräche: 8
    0
    Bewertungen: 0

    Liebe Ratsuchende, selbstverständlich kann ich Ihnen auch bei Fragen rund um die Gesundheit und Wohlbefinden, Kinder und Familie Auskünfte geben.


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker M. Lippke-Paust

    M. Lippke-PaustID: 4798

    Gespräche: 161
    5.00
    Bewertungen: 46

    Ganzheitliche Beratung mit Schwerpunkten: Medizin, Spagyrik (Alchemie), Pflanzen- und Heilkräuter, Bachblüten online, wirksame sanfte Frauenmedizin! Kompetent und ...


    Tel: 1.74€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.