Vistano Themen

Gesundheit Wissen

Unser Kernthema im Bereich Gesundheit für
dich zusammengestellt und aufbereitet

Wellness

Wellness unterstützt das körperliche und geistige Wohlbefinden und beugt damit Stress und Erkrankungen vor

Wellness

Wellness und Entspannung für die Gesundheit

Wellness und Entspannung für die Gesundheit – Unter diesen Begriffen werden Methoden und Anwendungen, die das körperliche, geistige oder seelische Wohlbefinden steigern, verstanden. Von Fremdenverkehrseinrichtungen, Hotels, Kureinrichtungen und Schwimmbädern werden unter der Bezeichnung „Wellness“ Massagen und Bäder angeboten. Oftmals wird Wellness mit einer passiven Form der Entspannung gleichgesetzt. Zudem stellen Menschen mit diesem Begriff auch eine Verbindung zu Urlaub her. Seltener wird Wellness in Bezug auf aktive körperliche Betätigung gebraucht. Unter anderem wird der Begriff „Wellness“ in folgenden Bereichen verwendet: bewusste Ernährung, bewusste Bewegung, bewusster Umgang mit der Natur und Genussmitteln sowie Entspannungs- und Stressmanagement-Methoden, wie autogenes Training, Meditation oder Sauna und Massage. In diesem Sinne wird auch oft von Medical Wellness gesprochen. Angebote hinsichtlich entsprechender Kurse für Menschen mit gesundheitlichen Problemen gibt es von vielen Krankenkassen und in vielen Kurorten.

Seele & Gleichgewicht

Das Leben heutzutage ist sehr hektisch und stressig, sodass das Seele & Gleichgewicht ins Wanken kommen können und das Wohlbefinden schwindet. Stressstudien zeigen, dass eine Vielzahl der Deutschen das Leben als immer hektischer empfindet. Dabei ist es für das körperliche und seelische Wohlbefinden besonders wichtig, dass sich das Leben im harmonischen Gleichgewicht befindet. Um Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen, sind unter anderem Entspannungsübungen zu empfehlen. Diese helfen Erwachsenen, dem Stress und Termindruck zu entkommen. Man kann sich beispielsweise in der Mittagspause vorstellen, auf einer einsamen Insel zu sein. Auch Yoga-Übungen und autogenes Training sind sehr wirksam. Um ein inneres Gleichgewicht herzustellen, bedarf es zudem ausreichend viel Schlaf (mindestens sieben Stunden), einer ausgewogenen Ernährung, einem effektiven Stressmanagement und einem richtigen Maß an Bewegung. Bereits 20 Minuten strammes Spaziergehen hilft beim Abbau von schädlichen Stresshormonen.

Haarpflege

Schöne Haare gehören zu einem gepflegten Äußeren dazu. Für die Haarpflege hält die Kosmetikindustrie eine Vielzahl von Produkten bereit. Neben Shampoos, Spülungen und Kuren werden auch Haarsprays, Schaum und Wachs angeboten, aber zu viel von diesen Produkten ist auch nicht wirkungsvoll. Im Gegenteil, wer es mit der Haarpflege übertreibt, gefährdet die Gesundheit der Kopfhaut, was im schlimmsten Fall zu Haarverlust führen kann. Durch zu heißes Föhnen, Stylen und häufiges Färben oder Tönen können die Haare brechen. Die Haare sollten zwei bis drei Mal in der Woche mit einem pH-neutralem Shampoo gewaschen werden, damit sich in der Zwischenzeit die Kopfhaut regenerieren kann. Im Kampf gegen Schuppen ist es auch möglich auf ein Hausmittel zurückzugreifen: Olivenöl hilft gegen Schuppen, kann Haarausfall abschwächen und macht das Haar außerdem geschmeidig und glänzend. Für gesundes Haar spielt aber auch die richtige Ernährung eine entscheidende Rolle, gerade viel Gemüse und Obst sind sehr wichtig.

Hautpflege

Zu einer gesunden und vitalen Lebensweise gehört auch die richtige Hautpflege. Zudem kann ein gesundes äußeres Erscheinungsbild heutzutage auch gesellschaftliche Vorteile mit sich bringen. Wer seine Haut richtig pflegen will, benötigt Kenntnisse über den eigenen Hauttyp und die äußeren Einflüsse (z.B. Jahreszeit). Besonders vor zu intensiver Sonnenstrahlung muss die Haut mit einer Sonnencreme geschützt werden. Die richtige Hautpflege besteht aus der ordnungsgemäßen Reinigung und Behandlung der Haut, was aber auch eine gesunde Ernährung und Bewegung beinhaltet. Zudem ist Schlaf sehr wichtig. Wer zu Pickeln oder Akne neigt, sollte sich von einem Hautarzt hinsichtlich der geeigneten Pflege beraten lassen. Mit der Hautpflege kann gar nicht früh genug begonnen werden, denn wer erst im höheren Alter zu Pflegeprodukten greift, hat es schwerer, die fortschreitende Hautalterung zu verbergen. Die Hautpflege ist nicht nur für den Erhalt der Gesundheit wichtig, sondern sorgt auch für ein allgemeines Wohlbefinden.

Fusspflege

Hinsichtlich der Körperpflege wird die Fußpflege oft außen vor gelassen. Erst bei Beschwerden erkennt man, wie stark die Füße täglich belastet werden und wie wenig Beachtung man den Füßen geschenkt hat. Daher ist es wichtig, die Füße regelmäßig zu pflegen. Zur Fußpflege, auch als Pediküre bezeichnet, gehört es, die Zehennägel zu kürzen und die Hornhaut an den Füßen zu entfernen. Für die Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße kommen kosmetische Fußpflegemittel zum Einsatz. Fußcremes und Fußbalsame pflegen und desinfizieren die Füße. Fußbäder dienen auch der Durchblutungsförderung und Hornhauterweichung und mit Peelingcremes zum Beispiel, kann die Hornhaut sanft entfernt werden. Die medizinische Fußpflege widmet sich neben der kosmetischen auch der therapeutischen Pflege. Zur medizinischen Pediküre gehören Produkte zur Linderung oder Beseitigung von Fußbeschwerden und Erkrankungen, wie Fußpilzmittel, Hühneraugenmittel sowie Nagelfalztinkturen.

Nagelpflege

Gepflegte Hände, wozu auch schöne Fingernägel gehören, sind ein absolutes Muss. Nagelpflege beinhaltet auch spezielle Hand- und Nagelcremes die dafür sorgen, dass sich die Nägel nicht aufspalten. Ein Ernährungsmangel kann sich ebenfalls negativ auf die Gesundheit der Nägel auswirken. Soja, Meeresfrüchte und Fisch stärken die Nägel. Auch die Nagelhaut benötigt regelmäßige Pflege. Diese sollte nicht weggeschnitten, sondern eingecremt werden. Danach kann die Haut mit einem Wattestäbchen oder einem Nagelhautschieber vorsichtig zurückgedrückt werden. Zum Schutz der Nägel existieren stärkende und härtende Pflegeprodukte, Nagelhärter sowie nährende Nagellacke. Für schöne Nägel sollten auch immer Lackrückstände mit einem Nagellackentferner ohne Aceton entfernt werden. Mit einem Nagelpolierer können Rillen und Unebenheiten geglättet sowie Glanz und Leuchtkraft erzeugt werden. Nachdem sich die Nägel in gesundem und gepflegtem Zustand befinden, können sie mit einer Feile in Form gebracht und anschließend lackiert werden.

Zahnpflege

Tägliche Zahnpflege und Mundhygiene (Reinigung der Zunge) sind für dauerhaft gesunde Zähne unerlässlich, da so Karies oder Zahnfleischprobleme verhindert werden. Neben Häufigkeit und Dauer des Zähneputzens ist auch die richtige Putztechnik entscheidend. Die Zahnbürste sollte im 45-Grad-Winkel auf den Zahn aufgesetzt werden. Der Zahnbelag kann dann mit einer Rüttelbewegung gelöst werden, um ihn anschließend zum Zahn hin auszustreichen. Eine elektrische Zahnbürste ist im Gegensatz zur Handzahnbürste einfacher zu bedienen und gleicht Fehler in der Putztechnik aus. Zudem übernimmt sie die Rüttelbewegung von alleine. Besonders wichtig ist es, den Zahnbelag gründlich zu entfernen, da dieser die Ursache von Karies, aber auch von Zahnfleischentzündungen. Auch die Zahnzwischenräume müssen ordentlich gereinigt werden, hierfür eignen sich besonders Zahnseide sowie Interdentalbürsten. Eine regelmäßige Zahnstein- und Plaqueentfernung sollten vom Zahnarzt durchgeführt werden.

Die vorangehenden Texte stellen eine unabhängige Patienteninformation dar, die von uns erarbeitet wurde, um unseren Besuchern und Mitgliedern hochwertige Informationen bereitzustellen und medizinisches Fachwissen verständlich zu veranschaulichen. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben. Zu weiterführenden Informationen raten wir zur Konsultation eines behandelnden Arztes, bzw. des Hausarztes, denn die hier veröffentlichten Inhalte sind keine ärztliche Beratung und ersetzen auch keine Diagnose oder Therapie.

Online Beratung zum Thema Wellness & Gesundheit

Hier findest Du eine Liste von Beratern, die sich auf das Thema Wellness & Gesundheit spezialisiert haben

  • Heilpraktiker A. Ziegler

    A. ZieglerID: 5827

    Gespräche: 8
    5.00
    Bewertungen: 3

    Die Begleitbehandlung bei Augenerkrankungen habe ich als Schwerpunkt meiner Arbeit gewählt. Dabei arbeite ich nach einem ganzheitlichen Ansatz. Bestandteile meiner Be ...


    Tel: 1,49 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Ärzte B. Knöll

    B. KnöllID: 6157

    Gespräche: 3
    0
    Bewertungen: 0

    Beratungen im Bereich der Ganzheitsmedizin, Naturheilverfahren, Orthomolekularmedizin, Präventionsmedizin, chron. Erkrankung


    Tel: 1,99 /Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


Über Dein Handy kannst Du anonym und direkt zum Festpreis für nur 1,99 €/Min. telefonieren. Dazu wählst Du auf dem Handy die 22899 + PIN 11.

Magazinartikel zum Thema Wellness & Gesundheit

Aktuelle Beiträge zum Thema Wellness & Gesundheit, recherchiert von unserer Gesundheitsredaktion