Das Abhärten soll eine direkte Wirkung auf den Körper sowie auf die Haut ausüben. Hierfür werden Kältereize genutzt, die din Form von verschiedenen Methoden auf den Körper wirken. Auch Wärme wird in diesem Zusammenhang eingesetzt. Dadurch werden die Blutgefäße geweitet und der Körper darauf trainiert, die Poren schnell zu schließen. Der Körper friert somit erst später.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.