Die Amniozentese ist eine Untersuchung des ungeborenen Kindes, bei der die Genanlagen im Mittelpunkt stehen. Dabei wird durch die Bauchdecke der Mutter gestochen und Fruchtwasser entnommen, das dann auf genetische Defekte des Kinder untersucht wird.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.