Das Aneurysma ist eine sackförmige Ausstülpung der Arterienwände. Die Ursache liegt häufig in einer Arteriosklerose, die mit hohem Blutdruck kombiniert ist. Dadurch sind ihre Wände kaum elastisch, wodurch dann dem Druck nachgegeben wird. Die Problematik kann allerdings auch genetisch bedingt sein. In der Regel verursachen die Aneurysmen keine Beschwerden, sodass sie zufällig entdeckt werden. In einigen Fällen können sie auch zu Schmerzen führen, was allerdings sehr selten der Fall ist. Treten sie in großen Gefäßen auf, dann kann dies bei Platzen der Ausstülpungen auch zum Tod des Patienten führen. Die Therapie besteht aus einer Operation, bei der die Arterie gestützt wird, sodass keine weiteren Komplikationen auftreten.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.