Die Bioenergetik beschreibt verschiedene Methoden zur Behandlung von Menschen. Das am häufigsten genutzte Verfahren stammt aus dem Bereich der Psychotherapie. Hierbei fließen verschiedene Konzepte in die Arbeit des Therapeuten ein, wie die Tiefenpsychologie oder die Charakteranalyse. Der Klient soll zunächst eine Erdung erfahren, die beim Stehen und Berühren entsteht. Auch die Erkennung der Probleme sowie das Erkennen der Ursache gehört in den Bereich der Körperpsychotherapie. Bioenergetik ist zugleich ein Begriff aus der Esoterik. Hierunter werden verschiedene Konzepte zusammengefasst, die alle das gemeinsame Merkmal tragen, dass sie auf der Lebensenergie des Menschen beruhen. Störungen führen zu psychischen und physischen Krankheiten.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.