Der Buphthalmus ist eine erblich bedingte Erhöhung des Augeninnendrucks. Auslöser ist eine Behinderung des Abflusses des Kammerwassers. Dadurch vergrößern sich die Augen, was schließlich als Buphthalmus bezeichnet wird. Die Therapie besteht aus einer Operation, bei der der Abfluss hergestellt wird, sodass der Druck abnimmt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.