Das Cortison-Glaukom ist eine Folge der Gabe von Cortison. Es handelt sich dabei um einen Grünen Star, der durch die Erhöhung des Augeninnendrucks entsteht. Durch eine längerfristige Gabe werden Schleimbestandteile im Auge abgelagert, sodass dann eine Erhöhung des Kammerdrucks erfolgt, da das Kammerwasser nicht mehr richtig abfließt. Die Therapie besteht aus dem Absetzen des Cortisons.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.