Das Essenerbrot entstammt dem jüdischen Kulturkreis. Grundlage für die Zubereitung ist gekeimtes Getreide, das mit weiteren Saaten vermischt wird, da es nicht zur Zubereitung von Broten geeignet ist. Das Backen kan bei verschiedenen Temperaturen und unterschiedlicher Backdauer erfolgen. Dadurch können verschiedene Konsistenzen hervorgerufen werden.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.