Die Glaskörperblutung ist eine Einblutung in den Glaskörper des Auges. Die Blutung ist als Symptom einer Gewalteinwirkung oder Erkrankung zu verstehen und tritt in der Regel nicht isoliert auf. Häufig tritt sie daher im Rahmen einer Diabetes oder einer Glaskörperabhebung auf. Im Alter ist die Glaskörperblutung oft auch ein Symptom für eine Makuladegeneration. Die Therapie besteht aus der Behandlung der zugrundeliegenden Ursache.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.