Die Hautpflege für Männer unterscheidet sich grundlegend von der Pflege für die Frau. Sie ist auf einen höheren Feuchtigkeitsgehalt der Mittel ausgelegt. Zugleich werden vermehrt Mikronährstoffe zugesetzt, die durch Stress und andere Faktoren aus der Haut geleitet werden. Vor der Pflege findet zudem eine Diagnose des Hautzustands statt, damit eine optimale Mischung der Pflegeprodukte erfolgen kann.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.