Die Heterotropie ist die als Schielen bekannte Fehlstellung der Augen. Im speziellen wird das Schielen bei dieser Form allerdings von einem weiteren Augenfehler begleitet. Die Abweichungen vom normalen Sehen bleiben auch bei der Bewegung der Augen gleich groß. Der begleitende Sehfehler kann beispielsweise die Weitsicht sein. Die Problematik wird häufig durch eine spezielle Brille korrigiert.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.