Die Molluscum contgiosa sind Warzen, die vor allem bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Sie sind harmlos und durch eine „Delle“ in der Mitte der Warze gekennzeichnet. Die Warzen werden in der Regel durch Schmierinfektionen übertragen. Die Erscheinungen sind weißlich bis blaßrosa. Wird auf die Warzen gedrückt, dann tritt häufig eine Flüssigkeit aus, die weißlich ist. Die Warzen müssen nicht therapiert werden. Nur in schweren Fällen werden sie mit einem scharfen Löffel entfernt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.