Ölbäder sind gewöhnliche Vollbäder, denen Öle zugesetzt werden. Der Zusatz verfolgt in der Regel medizinische Ziele. Daher werden die Bäder im Rahmen von Hauterkrankungen, wie Neurodermitis, eingesetzt. Auch kosmetische Ziele, wie die Verbesserung von trockener Haut, können im Mittelpunkt des Interesses stehen. Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist die Anwendung im Rahmen der Aromatherapie. Die Bäder können direkt auf die Atemwege wirken, so dass sie auch im Rahmen von Erkrankungen der oberen Atemwege eingesetzt werden können. Ein weiterer Bereich ist die Entspannung, die ebenfalls durch aromatische Zusätze erreicht werden soll.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.