Die Shogami-Massage stammt ursprünglich aus Hawaii und dient der Entspannung sowie der Reinigung der Haut. Grundlage sind Stempel, die mit Jasmin-Reis, Tee und Jasminblüten gefüllt sind. Diese werden dann mit warmem Öl benässt und danach auf die Haut gedrückt, wobei kleine kreisende Bewegungen durchgeführt werden. Nach dieser Durchführung wird der Körper abgetrocknet und danach mit einem Kräutersud gewaschen. Insgesamt wird dadurch die Haut gereinigt und der Körper entspannt.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.