Das Stangerbad ist eine Anwendung, die unter galvanischem Strom ausgeführt wird. Der Nutzer befindet sich währenddessen in einem Vollbad. In diesem werden dann Elektroden eingelassen und somit eine leichte Spannung aufgelegt. Dadurch entsteht ein Kribbelgefühl im Körper, das eine entspannende Wirkung hat. Das Stangerbad ist daher eine Wellness-Anwendung, die trotz der Verwendung von Strom ungefährlich ist. Die Stromstärke wird individuell angepasst, so dass die Gefahr einer elektrischen Überreizung ausgeräumt werden kann.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.