Der Begriff Vitalküche beschreibt die Zubereitung der Nahrung nach den Richtlinien einer gesunden Ernährung. Sie soll das Wohlbefinden steigern und zugleich die Gesundheit sichern. Das Essen ist dabei sehr leicht gehalten. Daher sind auf dem Speiseplan viele Obst- und Gemüsesorten sowie wenig Fleisch und Wurst zu finden. Auch Fisch steht auf dem Plan. Dazu werden Vollkornprodukte und Ähnliches empfohlen. Der Fettanteil ist relativ gering gehalten, sodass die Verdauung nur mäßig belastet wird.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.