Well-Aging ist die Bezeichnung für die Wissenschaft des vitalen Alterns. Im Vordergrund des Wellaging steht es zu altern, ohne dass eine körperliche und geistige Beeinträchtigung erfolgt. Daher handelt es sich um ein ganzheitliches Konzept aus dem Anti-Aging-Bereich. Meistens werden vor den eigentlichen Maßnahmen die Ist-Zustände erfasst, sodass eine Anti-Aging-Laboranalyse erfolgt, die alle wesentlichen Funktionen umfassen kann. Demnach werden dann die genauen Möglichkeiten in gesundheitlicher und geistiger Hinsicht abgestimmt und durchgeführt. Allerdings kann das Well-Aging auch ohne Gesamtkonzept durchgeführt werden. Hierfür stehen zahlreiche Angebote zur Verfügung, wie beispielsweise die Senioren-Universitäten und Ähnliches.

Wie gefällt Dir dieser Beitrag?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben)
Loading...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.