Uli Hoeneß – Der psychologische Effekt der Spielsucht

Der Präsident des FC Bayern-München, Uli Hoeneß, hat in jüngster Vergangenheit Selbstanzeige gestellt. Gegen eine immense Kautionssumme ist der Topmanager noch auf freiem Fuß. Ob dies jedoch so bleibt, bleibt abzuwarten. Hoeneß selbst sitzt die Angst im Nacken und so packt er im öffentlichen Interview über die Hintergründe seiner Kapitalverbrechen und der damit verbundenen Spielsucht aus.

Uli Hoeneß über seine Börsenspekulationen

Im Interview gibt der Bayern-Präsident den Geläuterten. Er habe den ultimativen Kick gesucht, das Adrenalin gebraucht und sei Tag und Nacht mit den Geschäften um seine riskanten Börsenspekulationen beschäftigt gewesen. Geld habe er nur noch als eine Art Spielgeld – „Monopoly-Geld“ – wahrgenommen und sei somit in den Sog der Kriminalität gelangt. Seinen Börsen-Pager habe er sogar bei den Spielen des eigenen Vereins nicht aus der Hand legen können und als die Einsätze in die Millionenhöhe gingen, sei ihm klar geworden, dass er zumindest „nah dran“ gewesen sei an einer Suchterkrankung.

Heute sehe er sich jedoch als geheilt. Der Psychologe Klaus Wölfing beurteilt diese Aussagen Hoeneß‘ kritisch. Schließlich zeigen sich in seinem Verhalten deutliche Symptome einer Spielsucht, die nicht wegzudiskutieren sind. Dass das riskante Spekulieren an der Börse mittlerweile offiziell in die Sparte Glücksspiel fällt, ist internationaler Konsens. Doch wann wird aus einem Spekulanten, welcher seinen Lebensunterhalt mit Aktivitäten auf dem Finanzmarkt verdient, ein Zocker mit einem ernstzunehmenden Suchtproblem?

Deutliche Anzeichen einer Glücksspielsucht

Wölfing kann den Unterschied zwischen einem professionellen Spekulanten und einem Glücksspielsüchtigen schnell ausmachen. Es gäbe gewisse Hinweise im Verhalten, die beim Umfeld des Betroffenen die Alarmglocken läuten lassen sollten. So wird ein Süchtiger sich ständig und permanent in irgendeiner Form – sei es aktiv oder in Gedanken – mit dem Thema beschäftigen. Er wird dabei keinerlei Rücksicht auf Zeit und Ort nehmen und so auch zu unpassenden Anlässen die neusten Entwicklungen am Markt mitverfolgen müssen.

Von Müssen kann hier die Rede sein, da sich im Rahmen einer Suchterkrankung eine Art Zwang einstellt, den der Betroffene allein nicht mehr kontrollieren kann. Oft setzt der Erkrankte für die Befriedigung seiner Sucht auch seinen Arbeitsplatz und soziale Bindungen aufs Spiel. Außerdem richten spielsüchtige Menschen ihr komplettes Leben nach ihrer Sucht aus.

Sie sind häufig bereit, sogar illegale Dinge zu tun, um möglichst schnell an möglichst viel verspielbares Kapital zu kommen. Sie verlieren während des Spiels und den Einsätzen meist jegliches Verhältnis zum Wert des Geldes. Entgegen der allgemeinen Erwartung beschränken sich echte Glücksspielsüchtige außerdem lediglich auf ein Spielverhalten, wie beispielsweise die Spekulation an der Börse oder exzessive Sportwetten.

Falls Sie also den Verdacht hegen, dass ein Ihnen nahestehender Mensch unter Spielsucht leidet, holen Sie sich professionelle Hilfe. Denn weder die Einsicht noch die Heilung sind auf eigene Faust vom Betroffenen zu bewältigen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie W. Große

    W. GroßeID: 5384

    Gespräche: 2480
    4.99
    Bewertungen: 614

    Beziehung, Partnerschaft, Familie, Krankheit, Beruf, Krise, Ängste, Ziele – Gemeinsam klären wir offene Fragen und finden Schritt für Schritt mit Ihren ...


    Tel: 1.35€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.15€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater M. Wolffram

    M. WolfframID: 5925

    Gespräche: 80
    4.92
    Bewertungen: 13

    Reden Sie mit mir über Ihre Sorgen und Nöten, gemeinsam betrachten wir Ihr Anliegen aus verschiedenen Perspektiven. Daraus ergibt sich oft schon eine neue ...


    Tel: 1.21€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.06€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 59
    4.83
    Bewertungen: 19

    Neue Strategien für mehr Lebensqualität! Klarheit und Orientierung

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung