Arbeiten jenseits der 67

Die Bevölkerung wird immer älter, das ist einerseits sehr schön, wirft aber auch Probleme auf, von denen unsere Vorfahren noch keine Vorstellung hatten. Mit der Erhöhung der Lebenszeit hat sich die Dauer des Rentenbezugs drastisch erhöht. Um dies zu finanzieren, müssen wir alle mehr Beiträge in die Rentenkasse zahlen oder später in Rente gehen.

Durch den demografischen Wandel steigt die Zahl der älteren Menschen an, im Gegensatz dazu werden allerdings immer weniger Kinder geboren. Die Diskrepanz dazu zwingt uns alle, länger als geplant zu arbeiten, um dies wieder auszugleichen. Die stufenweise Verschiebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre ist sicher nur ein Mittel, um das Ungleichgewicht zwischen den Generationen auszugleichen.

Wie können wir es schaffen, länger zu arbeiten?

Um die Arbeitskraft über das bisherige Renteneintrittsalter hinaus zu erhalten, sind einige Änderungen notwendig. So müssen Betriebe sich auf die immer älter werdende Belegschaft einstellen. In vielen Branchen haben die Arbeitgeber das schon erkannt. Sie bauen ihre Produktionsanlagen um und bieten ihren Arbeitnehmern damit mehr Möglichkeiten für die Arbeit im Alter.

Da sich viele Firmen heute schon schwer tun, jüngere Mitarbeiter zu finden, sind diese Umbauten nicht nur für die Belegschaft ein Vorteil. Nun sind sicher nicht in jeder Branche solche Veränderungen möglich, Zweige wie das Baugewerbe können älteren Arbeitnehmern kaum Erleichterungen anbieten. Zudem sind deren Beschäftigte oft kaum in der Lage, über das Rentenalter hinaus dort zu arbeiten.

Welche Vorteile bieten ältere Arbeitnehmer ihren Betrieben?

Viele Firmen haben längst erkannt, welche Vorteile ihnen die älteren Mitarbeiter bieten können. Sie sind nicht nur erfahrener, sondern meist auch flexibler. Ein Beschäftigter, der keine Kinder mehr zu versorgen hat, kann seine Arbeits- und Urlaubszeiten freier gestalten. Darüber hinaus können ältere Menschen mit ihren Emotionen sehr viel besser umgehen. Konflikte unter den Kollegen sind hier sehr viel seltener.

Ein Vorurteil, das sich zum Teil hartnäckig hält, ist, dass ältere Menschen Angst vor Veränderungen und technischen Neuerungen haben. Dies hat sich in der Praxis aber nicht bewahrheitet. Der Widerstand gegen Veränderungen hat weniger mit dem Alter sondern eher mit der Dauer zu tun, die ein Mitarbeiter mit der gleichen Arbeit verbringt. Von der reichhaltigen Berufserfahrung profitieren auch die jüngeren Kollegen. Denn die meisten älteren Beschäftigten geben ihren vielfältigen Erfahrungsschatz gern an die jüngere Generation weiter. Gleichzeitig motivieren die Jüngeren die Älteren zum Umgang mit moderneren Techniken.

Der demografische Wandel als Chance in der Berufswelt

Wie jede Veränderung, so trägt auch der demografische Wandel eine Fülle an neuen Chancen in sich. Ältere Menschen sind heute fitter als ihre Vorfahren. Ein Rentner von heute treibt Sport, geht auf Reisen oder studiert oft sogar noch einmal. Es wäre also sehr schade, wenn man diese Energie ungenutzt lassen würde. In vielen Betrieben fehlen schon heute qualifizierte Arbeitskräfte. Anstatt die Belegschaft also früher in den Ruhestand zu schicken, wäre es sinnvoll, ihnen die Arbeitsmöglichkeiten zu erleichtern.

Firmen, die ihre Produktionsstätten entsprechend umrüsten, können das eigene Personal weit über das bisherige Rentenalter hinaus weiter beschäftigen. Große Firmen, gerade in der so wichtigen Autoindustrie, haben das schon erkannt und rüsten sich für die ältere Generation.

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 59
    4.83
    Bewertungen: 19

    Neue Strategien für mehr Lebensqualität! Klarheit und Orientierung

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1.99€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater B. Martin

    B. MartinID: 6125

    Gespräche: 24
    5.00
    Bewertungen: 3

    Dienstag, 23.04. bis ca. 18 Uhr gerne wieder für Sie da.

    Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen. Lösungsorientierte Beratung bei ...


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.06€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie H. Anbergen

    H. AnbergenID: 5062

    Gespräche: 150
    4.95
    Bewertungen: 58

    Dein Leben ! - Dein Weg zu Dir :)

    Du bist einmalig. Ich reflektiere Ihnen Ihre Stärke und wunderbaren ...


    Tel: 1.79€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung