TV-Programme - Erziehung mit Lerneffekt

Erziehung durch Medien ist immer wieder ein Streitthema. Während die Produzenten von pädagogisch angehauchten Fernsehsendungen und Videos die Meinung vertreten, Kinder könnten durch Fernsehsendungen etwas lernen, haben sich Experten mit einer kritischen Erklärung zu dem Thema TV-Programme mit Lerneffekt zu Wort gemeldet.

TV Konsum hemmt die Entwicklung

Die Amerikanische Akademie für Pädiatrie ist nicht die einzige Expertenrunde, die mit dem Fernsehkonsum im Kleinkinderalter kritisch ins Gericht geht. Ihr Statement kam nach der Auswertung von 50 Studien zustande, anhand derer klar belegt wurde, dass Kinder unter zwei Jahren auf Fernsehen und Videoschauen nicht so reagieren, wie es die Produzenten vermutet haben.

Auf Grund dieser Studien zeigte sich, dass die sprachliche Entwicklung von Kindern, die viel vor dem TV sitzen, deutlich schlechter ausgeprägt ist, als bei Gleichaltrigen, bei denen das TV-Gerät eine untergeordnete Rolle spielt. Zudem sei die Fähigkeit zur Konzentration herabgesetzt, denn besonders das abendliche Fernsehschauen führe zu Schlafstörungen, mit der Folge einer langfristig ungesunden Entwicklung der geistigen Fähigkeiten. Ob die konsumierten Sendungen einen pädagogischen Lernhintergrund haben, oder ob es sich um reine Kinderunterhaltung dreht, ist im Hinblick auf die Folgen bei der Entwicklung von Kindern völlig unerheblich.

Lernen durch Spielen

Es mag sein, dass die Kleinen bei speziellen Sendungen, die Wissen vermitteln sollen, tatsächlich etwas lernen, allerdings wäre dieses Wissen auch im direkten Kontakt mit den Eltern vermittelbar gewesen. Dabei könnte vor allem das Sprachgefühl trainiert werden, welches beim passiven Fernsehkonsum völlig vernachlässigt wird.

Dies gilt auch für die Förderung der motorischen Entwicklung und für die Stabilisierung der sozialen Fähigkeiten. Besser als Lernen durch TV Programme ist die persönliche Zuwendung, die Beschäftigung der Eltern mit den Kindern zur Förderung geeignet. Es gibt gute Lernspiele, bei denen die Kinder ihre kreativen Fähigkeiten entwickeln, ihre Motorik verbessern und lernen können, wie sie selbst Probleme angehen und lösen können. Das Fernsehgerät kann dabei höchstens eine ergänzende Rolle spielen.

 

Online Beratung – Unsere Empfehlung

Diese Berater stehen aktuell für eine ausführliche Beratung in diesem Bereich zur Verfügung und geben Antwort auf Deine Fragen.

  • Heilpraktiker für Psychotherapie J. Heinrich

    J. HeinrichID: 5631

    Gespräche: 35
    5.00
    Bewertungen: 2

    Psychotherapie Beratung Kompetent und Einfühlsam

    Psychotherapie kann heilend, lindernd, gesundheitsfördernd, beruhigend, ...


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.61€/Min.
    persönliche Beratung


  • Heilpraktiker für Psychotherapie C. Schmidt

    C. SchmidtID: 5860

    Gespräche: 831
    4.97
    Bewertungen: 96

    Kompetente Soforthilfe in der Krise, z.B. bei Beziehungsproblemen, Burnout, Einsamkeit, Liebeskummer, Mobbing, Prüfungsangst, Sucht, Trauer. Professionelle ...


    Tel: 1.78€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 0.97€/Min.
    persönliche Beratung


  • Psychologische Berater M. Prause

    M. PrauseID: 6176

    Gespräche: 61
    4.84
    Bewertungen: 20

    Neue Strategien für mehr Lebensqualität! Klarheit und Orientierung

    Sie möchten Zusammenhänge verstehen und gemeinsam Lösungswege entwickeln? ...


    Tel: 1.79€/Min.
    Aus d. Festnetz *

    Chat: 1.33€/Min.
    persönliche Beratung